Wahre Gastfreundschaft

Das Warten hat für Nirukshan nach wie vor kein Ende. Mehr dazu hörst du HIER.

x

Wahre Gastfreundschaft

03.11.2016

Das Warten hat für Nirukshan nach wie vor kein Ende. Mehr dazu hörst du HIER.

Z'Gascht bi RadioFr.

...war Michael Baeriswyl - Chef der Abteilung für künstliche Intelligenz bei der Swisscom.

x

Z'Gascht bi RadioFr.

27.02.2017

...war Michael Baeriswyl - Chef der Abteilung für künstliche Intelligenz bei der Swisscom.

RadioFr. sucht...

eine/n BR Journalist/in oder eine/n Praktikant/in!

x

RadioFr. sucht...

21.02.2017

eine/n BR Journalist/in oder eine/n Praktikant/in!

x

Disco Fever

06.02.2017

t bi R

x

WhatsApp

03.05.2016
x

WEBCAMS

29.01.2016

Damit Sie wissen wo's heute hin geht!

News

Streit um regulatorische Abschüsse

01.03.2017

Vier Tierschutzorganisationen wehren sich gegen Jagdpläne des Kantons Freiburg.

x

Streit um regulatorische Abschüsse

01.03.2017

Vier Tierschutzorganisationen wehren sich gegen Jagdpläne des Kantons Freiburg. Dieser plant gewisse Wildschweine und Rehe auch ausserhalb der Jagdzeit zu schiessen.

ProNatura, der WWF und zwei weitere Organisationen haben deshalb das Kantonsgericht eingeschaltet. Die Pläne würden die Tür für eine ganzjährige Jagd öffnen, schreiben sie in einer Mitteilung.

Der Kanton streitet dies auf Anfrage ab. Es gehe um regulatorische Abschüsse, wenn Wildtiere Schäden anrichten, etwa an Bäumen oder Weinreben.

Bis das Kantonsgericht die Beschwerde behandelt hat, gibt es nun keine Abschüsse.

News

Die Bonnkilbi bleibt begehrt

01.03.2017

Sämtliche Dreitagespässe für das Musikfestival in Düdingen waren innert vier Minuten ausverkauft.

x

Die Bonnkilbi bleibt begehrt

01.03.2017

Die Bad Bonn Kilbi bleibt äusserst beliebt. Sämtliche Dreitagespässe für das Musikfestival in Düdingen waren innert vier Minuten ausverkauft.

Zuvor hatten die Organisatoren das Programm vorgestellt. Sie setzen erneut auf eher unbekannte Namen. Dieses Jahr sind viele Bands darunter, die spirituell- oder esoterisch-angehauchte Musik machen.

Die Bad Bonn Kilbi findet vom 2. bis am 4. Juni statt.

News

Böser Unfall bei Courtepin

28.02.2017

Eine Autofahrerin hat in einer Kurve auf der Kantonsstrasse von Courtepin nach Murten die Kontrolle verloren.

x

Böser Unfall bei Courtepin

28.02.2017

Eine Autofahrerin hat sich im Seebezirk schwer verletzt. Laut der Freiburger Kantonspolizei ist die Frau heute Mittag auf der Kantonsstrasse zwischen Courtepin und Murten verunglückt Sie habe in einer Kurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug und sei gegen einen parkierten Lastwagen geprallt.

Die Frau war daraufhin in ihrem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Die Kantonsstrasse war zwei Stunden nur beschränkt befahrbar.

Sport
|

Die Bulls stehen mit dem Rücken zur Wand

01.03.2017

Captain Michel Zwahlen spricht über die bittere 1:2 Niederlage im Playoff-Halbfinale.

x

Die Bulls stehen mit dem Rücken zur Wand

01.03.2017

Die Düdingen Bulls hatten vor dem zweiten Spiel der Playoff-Halbfinal-Serie gegen Star Forward den Druck bei ihnen. Das erste Spiel in Morges gewann der Gegner. Mit diesem Druck in der Brust kamen die Düdinger auch aufs Eis, aber im positiven Sinne: von Beginn weg waren sie hellwach und störten den Gegner früh.

Star Forward wusste sich nur mit Strafen zu helfen, doch in drei Powerplaymöglichkeiten im ersten Drittel konnten die Bulls keinen Treffer erzielen. Im Mitteldrittel schien das auf die Moral der Sensler geschlagen zu haben. Viele Fehlpässe und schlechte Entscheidungen auf dem Feld zerfuhren ihr Spiel komplett. Im Vergleich zum Heimteam nutzte Star Forward ihr erstes Powerplay aus und gingen nach 35 Minuten in Führung.

Das letzte Drittel startete mit einem Komplettausfall der Düdinger Verteidigung und somit dem 2:0 für das Auswärtsteam. Doch genau 90 Sekunden danach erzielte Joël Sassi den Anschlusstreffer. In der Folge waren die Bulls wieder konzentrierter und konnten an das gute erste Drittel anknüpfen. Das erfolglose Powerplay blieb aber und auch der 6. Feldspieler konnten kein Tor mehr erzielen.

Somit führt Star Forward die Best-of-five Serie mit 0:2 an und kann diesen Donnerstag, den 2. März, das Finalticket lösen und die Düdingen Bulls in die Ferien schicken.

Sport
|

Unihockey Freiburg vor Finaleinzug!

27.02.2017

Trainer Richard Kaeser spricht über den ersten Sieg im Playoff-Halbfinal der 1. Liga.

x

Unihockey Freiburg vor Finaleinzug!

27.02.2017

Das erste Spiel des Playoff-Halbfinals zwischen Unihockey Freiburg und Lok Reinach konnten die Saanestädter für sich entscheiden. 5:1 schlugen die Freiburger ihren Gegner aus Basel.

Die Freiburger zeigten einen sehr guten Match, in dem sie immer die Oberhand hatten. Bereits nach knapp drei Minuten war das Heimteam mit 2:0 in Führung, diesen Vorsprung geriet nie mehr in Gefahr. Zu souverän und abgeklärt spielten die Freiburger, es war ein nahezu perfektes Spiel von UH Freiburg. 

In der Best-of-three Halbfinal-Serie liegt Unihockey Freiburg nun mit 1:0 in Führung, am kommenden Samstag, den 4. März 2017 können die Freiburger in Reinach den Einzug in den 1. Liga Playoff-Final schaffen.