Delilahs - IDEAL

Delilahs - IDEAL

In Zeiten, wo Angst allzu schnell in Hass umschlägt und unsere Gesellschaft auf den Prüfstand stellt, sehen die DELILAHS keinen anderen Weg, als das Zeitgeschehen zu thematisieren und die gesellschaftlichen Strukturen und Ideale zu hinterfragen. Die DELILAHS lieben das Spiel, sei es mit Sounds, Arrangements, den gesellschaftlichen Normen oder falschen Idealen.

Spielfreudig klingt auch ihr neustes Werk, das bereits 4. Studioalbum. „IDEAL“ ist ein Bekenntnis zum Pop, lässt sich aber genauso wenig in eine vorgefertigte Schublade stecken wie das Quartett selber. Gewohnt eingängig aber auch eigenartig, charmant schön und doch sticht die punkige Attitüde immer mal wieder durch. Die Texte der Songwriterin Muriel Rhyner sind gesellschaftskritisch, teils gar düster und hart, und doch voller Hoffnung und Zuversicht. Die DELILAHS gehen ihren Weg, fernab vom Scheuklappen-Pop. IDEAL ist ein zeitgenössisches Album, das aufwühlt, berührt und ernüchtert, aber auch träumen lässt. Anton „Toni“ Loitsch (Donots, Die Toten Hosen, Silbermond) , Stephan „Gudze“ Hinz (H-Blockx) und Songwriterin Muriel Rhyner bilden wie bereits beim Vorgänger auch aktuell das IDEALe Produzenten-Team.

Auch im 13. Jahr ihrer Bandgeschichte und über 550 Konzerten auf dem Buckel überzeugen Muriel Rhyner (Gesang, Bass), Isabella Eder (Gitarre, Gesang), Philipp Rhyner (Gitarre) und Daniel Fischer (Schlagzeug) mit ihrer unbändigen Spielfreude und Eigenständigkeit.

Delilahs - IDEAL

+
Podcasts
[27.05.2018] - Album der Woche
Delilahs - IDEAL
play
[26.05.2018] - Album der Woche
Delilahs - IDEAL
play
[25.05.2018] - Album der Woche
Delilahs - IDEAL
play
[24.05.2018] - Album der Woche
Delilahs - IDEAL
play
[23.05.2018] - Album der Woche
Delilahs - IDEAL
play
[22.05.2018] - Album der Woche
Delilahs - IDEAL
play
[21.05.2018] - Album der Woche
Delilahs - IDEAL
play
1