x

Eric Collomb will nicht kandidieren

14.02.2019

Die Freiburger CVP muss ohne ihren Kronfavoriten in die Nationalratswahlen ziehen. Eric Collomb aus dem Broyebezirk tritt nicht an, wie er in einer Mitteilung schreibt.

Er war nach den letzten Nationalratswahlen jeweils erster Ersatzmann der CVP, hinter den beiden Gewählten Christine Buillard und Dominique de Buman. Letzterer kann wegen einer Amtszeitbeschränkung nicht mehr kandidieren diesen Herbst.

Eric Collomb macht in seiner Mitteilung klar, dass er sich gewünscht hätte, dass Dominique de Buman vorzeitig zurücktritt. So hätte er als Bisheriger in den Wahlkampf ziehen können. Da diese Voraussetzung nicht erfüllt sei, kandidiere er gar nicht.

(Bild: www.eric-collomb.ch)