Schwarzwyss

Wir recherchieren zu den wichtigsten Themen des Tages. Interviews, Beiträge und Reportagen zum aktuellen Geschehen hört ihr bei uns täglich im Schwarzwyss. Unser Nachrichtenmagazin beleuchtet die Hintergründe im regionalen, nationalen und internationalen Bereich.

Montag bis Freitag um 17:20 Uhr


play

Zöpfe flechten im Computer-Unterricht

24.05.2017
Die Freiburger Schüler sollen auf das Computer-Zeitalter vorbereitet werden. Der Kanton setzt ein neues Konzept um. (Bild: ZVG)
+
play

Der Chef übernimmt

23.05.2017
Staatratspräsident Maurice Ropraz interveniert in der Affäre ums Oberamt Saane, und entreisst Marie Garnier das Dossier.
+
play

Integration hilft allen

22.05.2017
Der Verband Infri möchte in Zukunft mehr auf behinderte Menschen hören. Diese sollen mitbestimmen können, wo und wie sie arbeiten und wohnen.
+
play

Die Zähringerbrücke putzt sich heraus

19.05.2017
Auf der Stadtfreiburger Zähringerbrücke ist seit dieser Woche eine Ausstellung zuhause. Sie soll der Brücke neues Leben einhauchen.
+
play

Gleiches Problem, anderer Entscheid

18.05.2017
Der Grosse Rat hat zum zweiten Mal innert kurzer Zeit über die Post-Schliessungen diskutiert. Das Ergebnis fiel anders aus als das erste Mal.
+
play

Lehrer bleiben willkommen

17.05.2017
Grossrat Ruedi Vonlanthen zieht seinen Vorstoss zurück, mit dem er Lehrer aus dem Kantonsparlament verbannen wollte.
+
play

Aufrüsten für saubereres Wasser

16.05.2017
Aktuell kann die Kläranlage Sensetal keine Hormone aus dem Wasser filtern. Das soll sich ändern. (Bild: Tel.search.ch)
+
play

Viel verlorenes Land für einen kleinen Nutzen

15.05.2017
Die in Düdingen geplante Verbindungsstrasse gefärdet die Betriebe zweier Bauern. Sie erzählen, weshalb das Projekt für sie eine Fehlplanung ist.
+
play

Wieso sich Banken das Ja-Wort geben

12.05.2017
Die Raiffeisenbanken Ueberstorf und Schwarzwasser wollen fusionieren. Die Herausforderungen werden für sie und andere kleine Banken immer grösser.
+
play

Auch Kleinvieh macht Mist

11.05.2017
Die vielen kleinen Zigarettenstummel führen in Freiburg zu einem grossen Abfallberg. Die Stadt kämpft unter anderem mit einer überdimensionalen Zigarette dagegen.
+
play

Dargebotene Hand will auch auf Staumauern warnen

10.05.2017
Die Freiburger Dargebotene Hand will bald auch auf den drei Staumauern im Kanton mit Schildern präsent sein.
+
play

Neuer Anlauf für Verbindungsstrasse

09.05.2017
Der Bund legt die Düdinger Verbindungsstrasse Birch-Luggiwil ein zweites Mal auf.
+
play

Flüchtlinge helfen sich bei der Kinderbetreuung

08.05.2017
Alleinerziehende Mütter unter den Flüchtlingen sollen Zeit haben, sich weiterzubilden. Andere Flüchtlinge helfen aus. (Bild: Caritas)
+
play

Freiburger Jugend ist gesund

05.05.2017
Die meisten Jugendlichen fühlen sich wohl, zeigt eine neue Studie. Trotzdem ist nicht alles gut.
+
play

TPF-Züge werden im Waadtland geflickt

04.05.2017
Die TPF baut zusammen mit anderen Westschweizer Bahnen eine neue Werkstatt in Villeneuve. So sollen Kosten gespart werden. (Bild TPF)
+
play

Yendi-Pleite: Für das RAV eine Herausforderung

03.05.2017
Das regionale Arbeitsvermittlungsbüro im Greyerzbezirk kommt wegen des Konkurses von Yendi an seine Grenzen.
+
play

Sanieren will geplant sein

02.05.2017
Die Gemeinde Murten erarbeitet derzeit ein Konzept für die Sanierung der Ringmauer. Die Arbeiten sollen besser geplant werden. (Bild: Murten Licht-Festival / Carim Jost)
+
play

Tafers sieht Naherholungsgebiet bedroht

01.05.2017
Im Gebiet Eichmatt an der Gemeindegrenze zu Düdingen soll eine neue Kiesgrube entstehen. Zurzeit ist die Betonfirma Vigier am Sondieren.
+
play

Schwarzarbeit aggressiver bekämpfen

28.04.2017
Immer wieder finden die Freiburger Behörden Schwarzarbeiter. Nun wollen sie den Kampf dagegen verstärken. (Bild: skeeze/Pixabay)
+
play

Der Käse-Tresor von Greyerz

27.04.2017
Die Schaukäserei von Greyerz soll bis in sechs Jahren vollständig neu gebaut werden. Rund um einen Hügel sollen vier Häuser entstehen.
+
play

Näher, vereint und auf Deutsch

26.04.2017
Der Kanton hat sein deutschsprachiges Zentrum für psychische Gesundheit eröffnet. Den Deutschfreiburgern soll es Vorteile bringen.
+
play

Das HFR sucht die Diskussion

25.04.2017
Das Freiburger Spital steckt in den roten Zahlen. Besserung ist nicht in Sicht. Deshalb hofft das HFR auf Hilfe vom Kanton. (Bild: RadioFR)
+
play

Sinnvolle Vorsorge oder nutzloser Zwang?

24.04.2017
Die Freiburger sollen sich gegen Masern impfen lassen, sagen die Behörden. Kritiker schütteln den Kopf. (Bild: Pixabay)
+
play

Vom Umzug eines Coiffeursalons

21.04.2017
Ein Freiburger Coiffeursalon sieht noch genauso aus wie in den 60er-Jahren. Nun kommt er nach Zürich ins Nationalmuseum.
+
play

Der Konzern im Wandel

20.04.2017
Nicht alle Geschäftsbereiche der Villars Holding laufen gut. Punktuell braucht es deshalb anpassungen.
+
play

Bauern zittern vor dem Frost

19.04.2017
Der Kälteeinbruch macht besonders den Freiburgern Gemüsebauern und Winzern zu schaffen. (Bild: Pixabay)
+
play

Die Krux mit Online-Hypotheken

18.04.2017
Mit ihrem Online-Portal FRiBenk schafft sich die FKB Konkurrenz im eigenen Haus.
+
play

Der Schlapphut wird abgeloest

13.04.2017
Rund 250 Schafhirten gibt es in der Schweiz noch. Die Menschen, die diesen Beruf ausüben, werden heterogener.
+
play

Freiburger Modekette vor dem Ruin

12.04.2017
Yendi hat Konkurs beantragt. 500 Mitarbeiter zittern um ihren Job, davon über 100 im Kanton Freiburg.
+
play

Westschweizer Skigebiete machen gemeinsame Sache

11.04.2017
25 Wintersportorte schliessen sich für ein Saison-Abo zusammen. Auch Schwarzsee und Jaun erhoffen sich Vorteile.
+
play

Geld verdienen mit Wasser im Kanton Freiburg

10.04.2017
Einige Wassergesellschaften sind Aktiengesellschaften und zahlen Dividenden aus. Das ist heikel.
+
play

Die Deutsch- und Französischsprachigen unter einem Dach

07.04.2017
Die Universität weiht ein neues Lehrerbildungszentrum ein. Für die Studenten ändert sich wenig.
+
play

Der Geist von Saint-Exupéry lebt

06.04.2017
100 Jahre nach seiner Zeit in Freiburg ist der Geist von Antoine de Saint-Exupéry so präsent wie eh und je.
+
play

Seilziehen um den idealen Standort

05.04.2017
Der ARA-Verband See will den Standort Muntelier ausbauen. Gegner bevorzugen einen Neubau in Kerzers.
+
play

Die Trendsetter im Staatsrat

04.04.2017
Immer mehr Freiburger Eltern sind nicht verheiratet. Auch in der Kantonsregierung sind sie gut vertreten.
+
play

Eigentlich wäre es ja gut

03.04.2017
Die Gewerkschaften und linken Parteien bekämpfen das neue Gesetz zur Gebäudeversicherung. Auch wenn sie den Grossteil davon gut finden.
+
play

Die wissenschaftliche Arbeit eines Zoos

31.03.2017
Das Papiliorama Kerzers zeigt den Besuchern seine Zuchtstation. Sie bekommen so einen Blick hinter die Kulissen.
+
play

Die Billag schliesst, Punkt

30.03.2017
Das Treffen von Freiburger Politiker mit Bundesr?tin Doris Leuthard hat f?r beide Seiten mehr Verst?ndnis gebracht. Aber nicht mehr.
+
play

Investitionsschub dank Rechnungskniff

29.03.2017
Der Kanton Freiburg nimmt rote Zahlen in Kauf, um einfacher Industrieland anzubieten.
+
play

Die Steuerrechnung kommt weiter per Post

28.03.2017
Anders als im Kanton Bern, kann man die Steuern in Freiburg noch nicht per E-Rechnung bezahlen.
+
play

Weniger Straftaten in Freiburg

27.03.2017
Die Straftaten im Kanton Freiburg nehmen ab. Die Gründe dafür liegen auch ausserhalb des Kantons.
+
play

Ein neuer Verein für die Region

24.03.2017
Aus der Deutschfreiburger Arbeitsgemeinschaft und dem Heimatkundeverein wird Kultur-Natur Deutschfreiburg.
+
play

Freiburg kritisiert die Bundesbehörden

23.03.2017
Die Billag hat ihren Auftrag vom Bund verloren und muss deshalb wohl schliessen. Dem Kantonsparlament passt dies nicht.
+
play

Alain Berset gibt den Tarif durch

22.03.2017
Weil sich Ärzte und Krankenkassen nicht auf die Preise von Behandlungen einigten, greift der Gesundheitsminister ein. (Bild: Flickr.com)
+
play

Nicht mehr Rechte für Jugendliche

21.03.2017
Der Grosse Rat will, dass man auch in Zukunft erst ab 18 Jahren abstimmen kann.
+
play

Achtung Fussgänger

20.03.2017
Für Autofahrer werden die Freiburger Strassen immer sicherer. Nicht so für Fussgänger.
+
play

Die Freude am Kleinen

17.03.2017
In Givisiez treffen sich am Samstag die Freiburger Briefmarken- Ansichtskarten- und Münzensammler. (Bild: ZVG)
+
play

Zwist um Internetfilter an der Uni Freiburg

16.03.2017
Die Uni Freiburg geht mit ihrem Internet-Firewall viel weiter als andere Schweizer Universtitäten. Sie sieht daran kein Problem.
+
play

Völlig anders und doch gleich

15.03.2017
Das Freiburger Filmfestival zeigt in diesem Jahr unter anderem Filme aus Nepal. Ein aufstrebendes Filmland.
+
play

Rikscha-Taxis in Marly erhalten Konkurrenz

14.03.2017
Die Gemeinde Marly ersetzt eine Rikscha durch ein Elektroauto. Ob es dabei bleibt, lässt sie offen.
+
play

Revision ohne Revolution

13.03.2017
Die Freiburger Regierung passt das Gesetz für Gymnasien und Handelsschulen an. Viel ändert sich aber nicht.
+
play

Es sieht nicht gut aus für 250 Mitarbeiter der Billag

10.03.2017
Die Firma Serafe kann die Billagmitarbeiter wohl nicht weiterbeschäftigen.
+
play

Ein Spur führt nach Zürich

09.03.2017
Der mysteriöse Tod eines Ehepaares aus Laupen ist weiterhin ungeklärt. DNA-Spuren lassen vermuten, dass der Täter nicht zum ersten Mal getötet hat.
+
play

Ein Spital für alle

08.03.2017
Mit dem Daler-Spital in der Stadt Freiburg wurden auch Reformierte gleichberechtigt behandelt. Nun feiert die Klinik ihren 100. Geburtstag mit einem Buch.
+
play

Kämpfer vom Camping

07.03.2017
Der Walliser Staatsratskandidat Jean-Michel Bonvin lebt im Camping Schiffenen bei Freiburg. Ein Besuch.
+
play

Schlechtes Wetter trübt die Ferienbilanz

06.03.2017
Die Freiburger Skigebiete erwarten eine durchschnittliche Saison, unter anderem wegen der Fasnachtsferien.
+
play

Eine nicht so ganz neue Premiere

03.03.2017
In Schmitten finden am Wochenende die ersten Sensler Fototage statt. Sie sollen einen schon bestehenden Anlass etablieren.
+
play

Sauberer unterwegs ohne Abfalleimer

02.03.2017
Die TPF haben in allen Bussen die Abfalleimer entfernt. Die Züge könnten schon bald folgen.
+
play

Neues Altes an der Bad Bonn Kilbi

01.03.2017
Das Bad Bonn bleibt sich treu. Auch an der 27. Ausgabe der Kilbi gibt es einiges zu entdecken, wenn man denn will.
+
play

Der Regioexpress wird überdacht

28.02.2017
Künftig könnte der Regioexpress auch in Düdingen halten. Allerdings wird er dann vielleicht nur noch zu Spitzenzeiten fahren.
+
play

Massnahmen für mehr Leben in Freiburg

27.02.2017
Die Stadt Freiburg erlaubt Restaurants mehr Unterhaltung auf ihren Terrassen. Allerdings mit einer Kehrseite. (Bild: RadioFr)
+
play

Komplizierte Situation nach dem Grossbrand

24.02.2017
Wie es im Greyerzer Dorf Villars-Sous-Mont ein Monat nach dem Grossbrand weitergeht, ist noch ungewiss.
+
play

Krise bei der LNM

23.02.2017
Die Schiffgesellschaft des Murten- und Neuenburgersees entlässt ihren Chef. Der längerfristige Betrieb ist noch nicht gesichert. (Bild: ZVG)
+
play

In einem Nischenmarkt erfolfreich sein

22.02.2017
Die Freiburger Wirtschaftsförderung will sich in Zukunft auf die Innovationsparks konzentrieren; aber nicht nur.
+
play

Freiburg hat ein Problem

21.02.2017
Nirgends in der Schweiz bleiben Touristen so kurz wie in Freiburg. Wie der Verband das ändern will.
+
play

Stau vorprogrammiert

20.02.2017
Die Stadt freiburg plant im Sommer mehrere grossbaustellen. Los geht es bereits im März.
+
play

Nur schwarze Zahlen reichen nicht

17.02.2017
Die Organisatoren des Schwingfestes in Estavayer wollten auch nachhaltig sein. Teilweise haben sie dies sehr gut geschafft.
+
play

Der blutige Zwischenfall am Volksfest

16.02.2017
An der Sensler Messe 2015 hat ein Mann zu viel getrunken und fünf Personen mit einem Messer angegriffen. Heute stand er vor Gericht.
+
play

Der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte

15.02.2017
HFR-Präsident Menoud äusserte sich zum Status des Spital-Personals. Nun fordert die Gewerkschaft VPOD seinen Abgang.
+
play

Der Seebezirk hat Grosses vor

14.02.2017
In den Murtner Löwenberg soll eine Arbeitszone entstehen: Das ist nur eines der Projekte, die Oberamtmann Daniel Lehmann beschäftigen.
+
play

Der Club der Aussergewöhnlichen?

13.02.2017
Burgergemeinden werden als Gemeinschaft der Adeligen wahrgenommen. Doch was machen sie genau?
+
play

Ein Wolf spaziert durch Bulle

10.02.2017
Anfang dieser Woche wurde ein Wolf in einem Quartier von Bulle gesichtet. Der Kanton bestätigt, den Vorfall. (Bild: 20 Minuten)
+
play

Wenn Geld-Transparenz nicht glücklich macht

09.02.2017
Das Kantonsparlament ist gegen die Transparenz-Initiative der Jungsozialisten. Sie helfe der Demokratie nicht, wurde argumentiert.
+
play

Der Psychiater ist der Schuldige

08.02.2017
Im Gefängnis Bellechasse ist 2011 ein Häftling gestorben. Ein Gericht nun den damaligen Gefängnispsychiater verurteilt.
+
play

Triste Bus-Aussichten

07.02.2017
Fernbusse werden in der Schweiz immer beliebter. Ihre Haltestellen bleiben dürftig.
+
play

Eine Premiere am Abstimmungssonntag

06.02.2017
Wenn die Gemeinden rund um Murten über ihr neues Feuerwehrgebäude abstimmen, erfahren sie das Ergebnis nicht sofort.
+
play

Das Neue Recht erschwert die Arbeit der Staatsanwälte

03.02.2017
Weil Beschuldigte einander zuhören können, hat die Staatsanwaltschaft mehr Mühe bei Ermittlungen.
+
play

Das kleine WEF in Murten

02.02.2017
Wirtschafts- und Behördenvertreter treffen sich heute Abend in Murten zum Austausch. Ein Bedürfnis in der Region.
+
play

Der Glasfaserausbau dauert länger

01.02.2017
Das Freiburger Glasfaserunternehmen FTTH arbeitet nicht mehr mit der Swisscom zusammen. Das macht den Ausbau teurer.
+
play

Trauer an der OS Plaffeien

30.01.2017
Der Tod eines Jugendlichen im Schwarzsee bewegt auch seine Mitschüler. Die Schulleitung versucht mit einem Krisenkonzept Halt zu bieten.
+
play

Einzigartiges auf dem Schwarzsee

27.01.2017
Begeisterte Piloten sind heute mit ihren Kleinflugzeugen auf dem gefrorenen Schwarzsee gelandet, etwas dass sie sonst nirgends können.
+
play

Fast perfekte Flugbedingungen

26.01.2017
Alles hätte gepasst, damit Kleinflugzeuge auf dem gefrorenen Schwarzsee hätten landen können. Wäre da nicht der Nebel über dem Startflughafen gewesen.
+
play

Ein neuer Versuch für ein grösseres Freiburg

25.01.2017
Vier Gemeinden rund um die Stadt Freiburg fordern den Staatsrat auf, den Fusionsprozess zu starten.
+
1