Schwarzwyss

Wir recherchieren zu den wichtigsten Themen des Tages. Interviews, Beiträge und Reportagen zum aktuellen Geschehen hört ihr bei uns täglich im Schwarzwyss. Unser Nachrichtenmagazin beleuchtet die Hintergründe im regionalen, nationalen und internationalen Bereich.

Montag bis Freitag um 12:20 Uhr und 17:20 Uhr


play

Tourismus-Boom - ohne Ende?

19.10.2018
Der Schwarzsee ist längst kein Geheimtipp mehr. Er will sich aber noch weiter entwickeln.
+
play

Superwetter gibt Superzahlen

19.10.2018
Die Bergbahnen in den Freiburger Voralpen profitieren vom aussergewöhnlichen Herbstwetter.
+
play

Die Linke plant den Angriff

18.10.2018
Bei den Nationalratswahlen wollen SP und Grüne einen dritten Sitz erobern.
+
play

Ein Modell für alle

17.10.2018
Die Kantonale Gebäudeversicherung vereinheitlicht die Feuerwehrautos.
+
play

Ein Streit stört die Idylle

17.10.2018
Den Bootshafen von Estavayer wollten sowohl die Gemeinde als auch eine private Genossenschaft betreiben. Nun hat der Kanton einen wichtigen Entscheid getroffen.
+
play

Auszeichnung für Langsamverkehr

16.10.2018
Der Rechthaltener Gemeinderat Hugo Schuwey erhält einen Sicherheitspreis wegen der Tempo-30-Zone im Dorf.
+
play

Stolz auf den Debütanten

16.10.2018
In Freiburg freut man sich über das Natidebüt von Yvon Mvogo.
+
play

Wie es sich mit einer halben Postfiliale lebt

15.10.2018
St. Antoni hat seit kurzem statt einer richtigen Postfiliale eine Postagentur im Lebensmittelladen. Ein Besuch.
+
play

Ist die Zentralisierung in Posieux vom Tisch?

15.10.2018
Am Agroscope-Projekt in Posieux gibt es viel Kritik. Der Freiburger Staatsrat Didier Castella sagt, wie es weitergeht.
+
play

Der klickende Bürger

12.10.2018
Mit dem virtuellen Schalter rüstet sich die Freiburger Kantonsverwaltung für die digitale Zukunft. (Bild: Pixabay)
+
play

Umgestaltung verzögert sich

12.10.2018
Im Freiburger Burgquartier wird über die Parkplätze gestritten.
+
play

Vor allem im Winter rentiert der Naturpark

11.10.2018
Der Naturpark Gantrisch bringt der Region jedes Jahr 7,3 Millionen Franken. Dies ist mehr als erwartet.
+
play

Plötzlich im Rollstuhl

11.10.2018
Ein Verunfallter erzählt von seiner Wiedereingliederung in die Arbeitswelt.
+
play

Problem für die Hälfte der Bevölkerung

10.10.2018
Jede zweite Person hat in ihrem Leben einmal eine psychische Störung. Eine Kampagne gibt nun konkrete Tipps dagegen.
+
play

Die zusätzliche Stunde als Chance

10.10.2018
Der heutige Kunde will am Samstag bis 17 Uhr einkaufen, sagt ein Experte. Ob aber alle Geschäfte mitmachen, bleibt fraglich. (Bild: Unia)
+
play

Grosser Rat lässt eine Stunde länger shoppen

09.10.2018
Das Freiburger Kantonsparlament gibt grünes Licht für längere Ladenöffnungszeiten am Samstag.
+
play

Vieles neu im Hotel Bahnhof

09.10.2018
Das Düdinger Bahnhofbuffet bekommt ein neues Innenleben. (Bild: duedingen.ch)
+
play

Demenzstation sucht Pfleger

08.10.2018
Nur 18 von 24 Betten sind auf der Demenzstation in Tafers belegt. Die Verantwortlichen finden zu wenig Personal.
+
play

Ein perfekter Abschluss

08.10.2018
Der langjährige Direktor des Murtenlaufs Laurent Meuwly kann seinen Posten mit einem ruhigen Gewissen abgeben.
+
play

Nichts los in der Guglera

05.10.2018
Sechs Monate nach Eröffnung des Asylzentrums ist alles halb so wild.
+
play

La Cantonale startet mit viel Druck

05.10.2018
Die Messe will mehr Besucher ereichen als bei der letzten Ausgabe.
+
play

Ein Schritt Richtung Professionalität

04.10.2018
Acht Sensler Feuerwehrkorps nehmen eine Fusion in Angriff.
+
play

Zweisprachige Klassen in Freiburg

04.10.2018
In der Stadt Freiburg soll die Idee der zweisprachigen Schulklassen endlich umgesetzt werden.
+
play

Wenn der Lokführer fehlt

03.10.2018
Wegen Problemen bei der elektronischen Personalplanung fallen zwischen Freiburg und Bern gelegentlich Züge aus.
+
play

Die Odyssee geht weiter

03.10.2018
Der Kanton Freiburg sucht weiterhin ein Lager für seine Kulturgüter. Er bläst ein weiteres Projekt ab.
+
play

Lausanne erwartet keine Drogentouristen

02.10.2018
Ein neuer Raum für Drogenabhängige sei kein Anziehungspunkt für Freiburger, heisst es in Lausanne. (Bild: Pixnio)
+
play

Hipsterfood vom Bauer nebenan

02.10.2018
Jean-François Wenger ist der erste Freiburger Landwirt, der Quinoa anbaut.
+
play

Schwerhörige schaffen sich Gehör

01.10.2018
Öffentliche Räume sollen mit Induktionsschleifen ausgerüstet werden. Wir zeigen, was es bringt.
+
play

Gemeinsam besser werden

01.10.2018
Die vier Freiburger Fachhochschulen sind seit kurzem alle im Pérolles-Quartier zu Hause. Das wollen sie ausnützen, um stärker zusammenzuarbeiten.
+
play

Der Medizin-Master nimmt Form an

28.09.2018
37 Freiburger Studenten sind eingeschrieben für den Start in einem Jahr, und der Neubau verläuft nach Plan. (Bild: ZVG)
+
play

Zwei machen den Laden dicht

28.09.2018
René und Ana Aeby schliessen ihr Lebensmittelgeschäft im Freiburger Burgquartier. Ein Abschied mit gemischten Gefühlen.
+
play

Die schwierige Frage nach der Zukunft

27.09.2018
Der Mörder von Marie soll ordentlich verwahrt werden. Damit könnte er rein theoretisch wieder freikommen.
+
play

Doris Leuthard tritt zurück

27.09.2018
Wechsel seien immer emotional, so Leuthard. Jetzt sei aber der richtige Zeitpunkt für den Rücktritt.
+
play

Kanton plant mit kleinem Überschuss

26.09.2018
Der Kanton Freiburg hat ein höheres Budget als im laufenden Jahr und plant Investitionen. (Bild: zvg)
+
play

Einkaufen en français seulement

26.09.2018
Freiburger Einkaufsgeschäfte sind sich das Problem der Zweisprachigkeit bewusst. Wir fragen, wie sie damit umgehen.
+
play

Die Mini-Währung und ihre Grenzen

25.09.2018
In Freiburger Geschäften kann man bald mit dem Drachen bezahlen. Andere Städte haben bereits Erfahrung mit Regionalgeld.
+
play

Johann Schneider-Ammann tritt zurück

25.09.2018
Nach acht Jahren zieht der FDP-Bundesrat seinen Hut. Reaktionen aus dem Parlament.
+
play

Sanfterer Anstieg im Kanton Freiburg

24.09.2018
Im Kanton Freiburg steigen die Krankenkassen-Prämien weniger stark an als in anderen Kantonen. Gründe und Zweifel von Experten. (Foto: Pixabay)
+
play

Die Velowege sollen besser werden

24.09.2018
Im Vergleich zu anderen Kantonen hat Freiburg Aufholbedarf bei den Velowegen. Der Staatsrat will deshalb noch dieses Jahr den "Sachplan Velo" verabschieden. (Bild: ZVG)
+
play

48 Berner wollen Freiburger werden

23.09.2018
Die bernische Kleingemeinde Clavaleyres und Murten möchten auf Anfang 2021 fusionieren. Dies haben sie an der Urne klargemacht.
+
play

Ein Batzen und viel Lehrgeld

21.09.2018
Nach dem Subventionsskandal erstattet Postauto dem Kanton Freiburg 900'000 Franken zurück. Das ist wenig im vergleich zu anderen Kantonen. (Bild: ZVG)
+
play

Ein Leben, streng und doch gemütlich

21.09.2018
Mit dem Alpabzug in Plaffeien neigt sich der Alpsommer in den Deutschfreiburger Voralpen dem Ende zu.
+
play

Viel Skepsis und etwas Zuversicht

20.09.2018
Auch mit einer Fusion von Grossfreiburg ist nicht garantiert, dass Freiburg zweisprachig wird. (Bild: Wikipedia)
+
play

Die Post Giffers bleibt

20.09.2018
24 Filialen der Post im Kanton Freiburg werden seit letztem Jahr überprüft. Giffers ist die erste davon, die nicht geschlossen wird.
+
play

Berner Spektakel mit Freiburger Unterstützung

19.09.2018
Das Lichtspektakel auf dem Bundesplatz erhält einen Zustupf von der Stadt Freiburg. Der Grund ist Antoine de Saint-Exupéry.
+
play

Wenn die Fusion für Zweisprachigkeit sorgen soll

19.09.2018
Das Freiburger Stadtparlament hat darüber diskutiert, dass Deutsch vorerst nicht Amtssprache werden soll. Dabei zeichnete sich sogar eine Lösung ab.
+
play

Neue Saison mit alten Problemen

18.09.2018
Das Freiburger Konzertlokal Fri-Son startet in seine nächste Saison - mit weniger Konzerten und grossen Herausforderungen.
+
play

Neue Kita-Plätze trotz Widerstand

18.09.2018
Das Bundesparlament entscheidet für ein neues Millionen-Förderprogramm für Kinderkrippen. (Bild: Birgit Hüsing-Hackfort)
+
play

Argumente statt Daten

17.09.2018
Die Universität Freiburg führt einen Studiengang für Naturwissenschaften ein - mit Schwerpunkt Ethik. (Bild: Unifr.ch)
+
play

Eishockeyspielen zu Baulärm

17.09.2018
Freiburg Gottéron startet in die neue Saison, während gleichzeitig das Stadion St. Leonhard renoviert wird.
+
play

Die Mobilität der Zukunft

14.09.2018
Der Grossen Rat hat erneut über den Richtplan diskutiert, dieses Mal zum Thema Verkehr im Kanton Freiburg.
+
play

Haare waschen mit Mineralwasser

14.09.2018
Im Seeländer Dorf Lurtigen ist das Leitungswasser verunreinigt. Die Ungewissheit macht den Bewohnern zu schaffen. (Bild: pexels.com)
+
play

Viel Wind, wenig Wirkung

13.09.2018
Das Freiburger Parlament hat die kantonale Strategie zur Windenergie diskutiert. Dies sehr intensiv, obwohl es nichts zu entscheiden gab. (Bild: ZVG)
+
play

Doch keine sichere Fusion?

13.09.2018
Die Fusion von Murten und Clavaleyres gilt eigentlich als unumstritten. Nun wird aber Kritik der GLP des Seebezirks laut.
+
play

Der Computer weiss, wie gesund ich bin

12.09.2018
Der Kanton Freiburg führt elektronische Patientendossiers ein.
+
play

Freiburgerin will die Beste sein

12.09.2018
Eine Oberschrotherin kämpft an den Berufsschweizermeisterschaften in Bern um den Titel. Das Ziel: Die beste Malerin ihres Jahrgangs.
+
play

Mehr Leben für die Freiburger Nächte

11.09.2018
Das Freiburger Kantonsparlament will die Vorschriften für Nachtklubs lockern.
+
play

Neuer Platz für Studenten

11.09.2018
Die Hochschule für Wirtschaft und die UBS stellen den Studierenden einen Lernraum der etwas anderen Art zur Verfügung. (Bild: UBS)
+
play

Die Hitze ist vorbei, die Probleme bleiben

10.09.2018
Die Freiburger Bauern leiden weiterhin unter dem Wassermangel im Sommer. Es droht Futterknappheit. (Bild: ZVG)
+
play

Kampf gegen Waffenexporte

10.09.2018
Den Mitte- und Linksparteien reicht es. Sie lancieren eine Volksinitiative, um Waffenexporte zu verhindern. (Bild: ZVG)
+
play

Der FC Tafers ist voll

07.09.2018
Wegen Trainermangel nimmt der FC Tafers bis auf weiteres keine neuen Kinder im Klub auf. (Bild: MaxiPixel)
+
play

Lautsprecher ersetzen Glocken

07.09.2018
Während die Kirchenglocken von Belfaux renoviert werden, wird ab Band zur Messe gerufen.
+
play

Ein tragischer Unfall, mehr nicht

06.09.2018
Das Gericht des Sensebezirks hat eine junge Autofahrerin vom Vorwurf der fahrlässigen Tötung freigesprochen.
+
play

Ein Grünstrich für den Sensebezirk

06.09.2018
In Düdingen wird heute die Grüne Partei Sense ins Leben gerufen. (Bild: Flickr)
+
play

Weiterhin mehr bilingue als zweisprachig

05.09.2018
Der Freiburger Gemeinderat weigert sich, Deutsch als zweite Amtssprache einzuführen.
+
play

Der Sturm auf die Notaufnahme

05.09.2018
Freiburgerinnen und Freiburger gehen überdurchschnittlich oft auf die Notfallstation eines Spitals. Das hat seine Gründe.
+
play

Versehentlich Spital verschenkt

04.09.2018
Wegen eines Irrtums ist das HFR nicht mehr Besitzer des Spitals Merlach.
+
play

Einblick in eine andere Welt

04.09.2018
Die 19-jährige Seline Arnold aus Düdingen ist nach Uganda gereist und hat geholfen, eine Primarschule zu renovieren.
+
play

Darüber sprechen hilft

03.09.2018
Bei den Massnahmen gegen häusliche Gewalt legt der Kanton ein besonderes Augenmerk auf die Kinder. (Bild: Kinderschutz Schweiz)
+
play

Neue Perspektiven dank neuem Tunnel

03.09.2018
Ab heute fahren die Züge zwischen Kerzers und Bern durch den neuen Rosshäuserntunnel. Eine Investition in die Zukunft, sagt die BLS. (Bild: BLS, zvg)
+
play

Onlineauftritt mit hausgemachtem Farbton

31.08.2018
Der Staat Freiburg hat seine neue Internetsteite aufgeschaltet.
+
play

Eine nicht ganz so geschützte Werkstatt

31.08.2018
In den Ateliers der SSB in Tafers werden Behinderte auch dem realen Arbeitsmarkt ausgesetzt.
+
play

Strom ohne Elektrizitätswerk

30.08.2018
Die Universtität Freiburg forscht, wie Nachbarschaften untereinander Strom austauschen können.
+
play

Sommer im Dorf: Baden im Spital

30.08.2018
Ohne das Therapiebad wäre das HFR Merlach-Murten nicht dasselbe.
+
play

Alternativen zur Mensa fehlen

29.08.2018
An der Uni Freiburg gibt es nicht genug Plätze, wo Studenten ihr mitgebrachtes Essen konsumieren können.
+
play

Spontane Bewerbungen sind vielversprechend

29.08.2018
Einst als Zeitverschwendung verpönt, werden Blindbewerbungen nun immer mehr berücksichtigt. (Bild: flickr.com)
+
play

Was wäre, wenn...?

28.08.2018
Wie der Kanton Freiburg heute aussieht, ist unter anderem das Ergebnis von hunderten Architekturwettbewerben. Eine neue Ausstellung zeigt ihre Bedeutung auf.
+
play

Sommer im Dorf: Dorfladen auf Rädern

28.08.2018
Mit seinem gelben Lieferwagen geht Hubert Jenny in St.Ursen direkt zu seinen Kunden.
+
play

Abtauchen in die Murtenschlacht

27.08.2018
Das berühmte Panorama der Murtenschlacht ist im Museum Murten auf eine ganz neue Art zu sehen.
+
play

Sommer im Dorf: Das Aushängeschild

27.08.2018
Gempenach hat knapp 300 Einwohner und ein preisgekröntes Gourmetrestaurant. (Bild: zvg)
+
play

Abstimmungskampf mit Vorlaufzeit

24.08.2018
Im Feburar stimmen 17 Gemeinden über den Ausbau der ARA Muntelier ab. Die Verantwortlichen gehen bereits jetzt in die Informationsoffensive.
+
play

Sommer im Dorf: Schon die Römer waren in Schmitten

24.08.2018
Freiburger Archäologen haben dieses Jahr auf einer Baustelle in Schmitten alte römische Gräber gefunden. (Bild: Amt für Archäologie)
+
play

Kunstwerke restaurieren für Fortgeschrittene

23.08.2018
Je älter und berühmter ein Kunstwerk ist, desto schwieriger wird es, das Kunstwerk instand zu halten.
+
play

Sommer im Dorf: Das neue Dorfzentrum ist genormt

23.08.2018
In Courtepin entsteht derzeit ein neuer Bahnhof. Die Gemeinde kann mitreden, aber nicht überall.
+
play

Kontinuität in der Braukunst

22.08.2018
Die Freiburger Biermanufaktur hat ihren ersten Lehrling ausgebildet.
+
play

Sommer im Dorf: Zu Besuch in der Buchenkapelle

22.08.2018
Eine Kapelle aus dem 17. Jahrhundert ist ein beliebter Pilgerort in Brünisried.
+
play

Zwei, die sich gefunden haben

21.08.2018
Am 23. September stimmen Murten und Clavaleyres über ihre Gemeindefusion ab. Kritische Stimmen sind keine zu hören.
+
play

Sommer im Dorf: Die Trockenheit setzt den Ulmizern Bauern zu

21.08.2018
Nicht nur in den Alpen, sondern auch im Freiburger Seeland haben die Kühe nicht genügend zu fressen.
+
play

Sechs Milliarden Investitionen

20.08.2018
Das Projekt zur Autobahnüberdachung soll viel grösser werden als jenes der Poyabrücke.
+
play

Sommer im Dorf: Der Ausgangspunkt für alle Prognosen

20.08.2018
160 Wetterstationen sind in der Schweiz stationiert. Diejenige in Plaffeien hat ein paar besondere Aufgaben.
+
play

Hohe Mehrkosten für die Schulen

17.08.2018
Material wie Bleistifte, Hefte oder Taschenrechner dürfen die Freiburger Schulen den Eltern neu nicht mehr in Rechnung stellen. (Bild: ZVG)
+
play

Sommer im Dorf: Urchige Klänge

17.08.2018
Der älteste Freiburger Jodlerklub kommt aus Granges-Paccot. Er ist eine deutschsprachige Oase in einer mehrheitlich französischsprachigen Gemeinde. (Bild: ZVG)
+
play

Ein Traum wird wahr

16.08.2018
52 Jahre nach seiner Gründung darf der FC Ueberstorf gegen Profifussballer spielen. Das bedeutet aber auch viel Aufwand.
+
play

Sommer im Dorf: Wo Musik grossgeschrieben wird

16.08.2018
Giffers hat nicht nur eine Musikgesellschaft, eine Jungmusik und eine Singschule, sondern auch eine eigene Musikschule. (Bild: ZVG)
+
play

Tanzen und entdecken

14.08.2018
25 junge Tänzer aus Nova Friburgo sind zu Besuch in der Schweiz. Sie absolvieren zahlreiche Auftritte, haben aber auch Zeit zum Geniessen.
+
play

Sommer im Dorf: Von Konkurrenz keine Spur

14.08.2018
Im Vully hat es Platz für viele Restaurants, etwa für die Auberge des Clefs der Familie Rätz. Sie setzt auf regional-saisonale Küche.
+
play

Die Lebewesen in sauberem Wasser

13.08.2018
Die Wasserqualität in den Freiburger Bächen und Flüssen ist gut. Biologen erkennen dies unter anderem dank kleinen Lebewesen.
+
play

Sommer im Dorf: Das Dorf in der Stadt

13.08.2018
Die Unterstadt in Freiburg hat ihren Dorfcharakter behalten können. Für Neulinge ist das nicht immer ganz einfach.
+
play

Ein Tropfen auf eine heisse Alp

10.08.2018
Die Armee transportiert Wasser für die Kühe auf die Freiburger Alpen. Die Sorge der Bauern bleibt.
+
play

Sommer im Dorf: Der Heilsbringer, der nie kam

10.08.2018
2005 wollte der US-Pharmariese Amgen in Galmiz eine grosse Produktionsanlage bauen und 1'000 Arbeitsplätze schaffen: der Rückblick auf ein gescheitertes Projekt.
+
play

Die Fahrenden kehren nach Freiburg zurück

09.08.2018
An der Feckerkilbi kehren Jenische und Sinti zurück in die Unterstadt. (Bild: MAHF)
+
play

Sommer im Dorf: Zwischen Wachstum und Folklore

09.08.2018
St. Silvester lebt zwischen alten Traditionen und Zuzügern - auch aus dem französischsprachigen Kantonsteil.
+
play

Freiburger Chor zu Gast in Israel

08.08.2018
Der Freiburger St. Michel-Chor war zwei Wochen lang in Israel. Die angespannte Situation in der Region war spürbar.
+
play

Sommer im Dorf: Sorgen im Schweizer Gemüsegarten

08.08.2018
Noch läuft die Gemüseproduktion in Kerzers wie geschmiert. Doch der Boden droht schon bald unfruchtbar zu werden.
+
play

Bauern sollen Bauern helfen

07.08.2018
Der Schweizer Bauernverband fordert Solidarität von seinen Mitgliedern wegen der Hitzewelle. (Bild: Pixabay)
+
play

Sommer im Dorf: Der Dialekt bleibt, der Wortschatz vermischt sich

07.08.2018
Ein Seminar an der Universität Freiburg hat das Jaundeutsche vor 100 Jahren untersucht.
+
play

Inländervorrang bringt viel Arbeit

06.08.2018
Die Mitarbeitenden der Freiburger RAV sind im Moment mit Auskunftgeben beschäftigt.
+
play

Sommer im Dorf: Ein Wettrennen für den Hund

06.08.2018
Agilty ist eine Sportart für Hund und Halter. In Bösingen wird sie rege betrieben. (Bild: ZVG)
+
play

Sommer im Dorf: Der Heizer von Courgevaux

03.08.2018
Kurt Utiger verrichtet in seiner Freizeit Schwerstarbeit. Er feuert mehrmals pro Jahr im alten Ofenhaus Courgevaux ein.
+
play

Sommer im Dorf: Ein eigener Verein für das Ofenhaus

03.08.2018
In fast jedem Dorf im Seebezirk steht ein altes Ofenhaus. In Gurwolf hat sich sogar ein Verein gegründet, der das Gebäude erhalten will.
+
play

Ruhiger 1. August in Freiburg

02.08.2018
Die Polizei hatte in der Region kaum etwas zu tun. Anders war dies in anderen Kantonen der Schweiz.
+
play

Sommer im Dorf: Keine zweisprachige Schule

02.08.2018
Die 82 deutssprachige Schüler der Gemeinde Villars-sur-Glâne müssen in der Stadt in eine separate Schule. Von Zweisprachigkeit ist keine Spur.
+
play

Der Bundespräsident bi de Lüt

31.07.2018
Alain Berset lud ein zum Wandertag in der Region Schwarzsee. 200 kamen und liefen mit.
+
play

Sommer im Dorf: Gruselstories aus dem Gemüsekeller

31.07.2018
Das Schloss Heitenried ist heute ein normales Schulhaus; allerdings nur fast normal.
+
play

Sommer im Dorf : Murtner Elefanten-Theater

30.07.2018
Der Elefant von Murten kommt auf die Berner Theaterbühne. Und wird dort jeden Abend erschossen (Bild: ZVG)
+
play

Sommer im Dorf: Wenn die Fusion zur Obsession wird

30.07.2018
Murten hat in den letzten Jahren mit sieben Gemeinden fusioniert. Und ist damit Deutschfreiburger Fusionsmeister.
+
play

Aufgepasst beim Baden

27.07.2018
Die Hitze lockt zahlreiche Leute in Seen und Flüsse. Die Zahl der Badeunfälle steigt. (Bild: Wikimedia/maxxl)
+
play

Sommer im Dorf: Wasser marsch!

27.07.2018
Die Quellen in Plasselb liefern Wasser auch für umliegende Gemeinden; auch dank neuer Technologie.
+
play

Der erfolgreiche Zwitter

26.07.2018
Was das Papiliorama in Kerzers genau ist, wissen nicht mal die Verantwortlichen. Beliebt ist das Ausflugsziel aber trotzdem seit 30 Jahren. (Bild: Wikipedia / Hardcoreraveman)
+
play

Sommer im Dorf: Ein halbes Jahrhundert Gesangstradition

26.07.2018
Die 101-jährige Trudi Giauque (r.) erzählt, wie der gemischte Chor Muntelier entstanden ist.
+
play

Kinovergnügen mal drei

25.07.2018
In Freiburg läuft ab heute eine neue Kinotechnologie. Dabei wird der Film auch auf die Seitenwände projeziert.
+
play

Sommer im Dorf: Von der Mülldeponie zum Naherholungsort

25.07.2018
Dass die Natur im Düdinger Moos heute noch so gut erhalten ist, verdankt Düdingen einigen Naturschutzpionieren. (Bild: zvg)
+
play

Sommer im Dorf: Herausforderung gemeistert

24.07.2018
Fräschels musste vor fünf Jahren sein Schulhaus neu beleben. Andere Gemeinden im Seebezirk haben dies erst vor sich.
+
play

Sommer im Dorf: Grosse Kinder beleben das Schulhaus

24.07.2018
Seit fünf Jahren gehen in Fräschels keine Kinder mehr zur Schule. Ins alte Schulhaus sind Modelleisenbahnfans gezogen.
+
play

Leihvelo, einsam, sucht Fahrer

23.07.2018
Seit einigen Wochen gibt es in Freiburg neue Leihvelos. Die Freiburger lassen sie im Moment noch links liegen. Das soll sich aber bald ändern.
+
play

Sommer im Dorf: Häuser mit Persönlichkeit

23.07.2018
In Ueberstorf gibt es aussergewöhnlich viele Familien, welche ihrem Haus einen Namen geben. Gar nicht so einfach.
+
play

Eine Baustelle - verschiedene Strategien

20.07.2018
Die Bahnstrecke zwischen Freiburg und Lausanne bleibt den ganzen Sommer hindurch gesperrt. Pendler werden deshalb kreativ.
+
play

Sommer im Dorf: 38 Sekunden Ruhm

20.07.2018
Ein Werbespot macht Gurmels berühmt. Dafür musste aber jemand mit Blut bezahlen.
+
play

Millionenstrafe für Cremo?

19.07.2018
Cremo soll dem Bund drei Millionen Franken Subventionen zurückzahlen. Diese soll der Freiburger Milchverarbeiter zu Unrecht bekommen haben. Cremo wehrt sich dagegen.
+
play

Sommer im Dorf: Viele bunte Farben!

19.07.2018
In Tentlingen produziert das Familienunternehemn Filistorf Farben benutzerdefinierte Mischungen. Und hat damit Erfolg.
+
play

Die Ozonwerte steigen

18.07.2018
Noch herrscht in Freiburg kein Smogalarm. Aber wenn es so weit ist, muss man sich nicht nur in der Stadt in Acht nehmen.
+
play

Sommer im Dorf: Bei den Gewichthebern

18.07.2018
In einem versteckten Luftschutzkeller in Marly werden schwere Gewichte gestemmt.
+
play

Keine klaren Regeln

17.07.2018
Zelten in der freien Natur ist im Sommer beliebt ? gesetzlich aber nicht geregelt.
+
play

Strategisch wichtiger Kauf

16.07.2018
Der Kanton will in Granges-Paccot ein Grundstück mit zwei Gebäuden kaufen. Was er dort unterbringen will, ist noch unklar. Der Standort ist allerdings wichtig.
+
play

Sommer im Dorf: Der Rote von Ried

16.07.2018
In Ried bei Kerzers führt der Verein "Weinfreunde Ried" seit fünfzehn Jahren ein Weingut. Zwei Mitglieder erzählen uns ihre Geschichte.
+
play

Und plötzlich kam die Bombe

13.07.2018
Vor 75 Jahren wurde in Ueberstorf eine Bombe abgeworfen. Sie richtete grosse Schäden an. (Bild: e-newspaperarchives.ch)
+
play

Sommer im Dorf: Wie altes Handwerk weiterlebt

13.07.2018
Das Strohatelier in Rechthalten stellt Trachtenhüte aus Stroh her, als letzter Ort in der Schweiz.
+
play

TPF-Busse erhitzen die Gemüter

12.07.2018
Die Werbung auf den TPF-Bussen stört viele Passagiere. Nun reagieren die TPF. (Bild: Kurt Estermann)
+
play

Sommer im Dorf: Von Piraten und Tomatensauce

12.07.2018
Es hat schon einiges erlebt, das Schloss in Greng. Nicht nur schöne Sachen... (Bild: Gemeinde Greng)
+
play

Mordfall Frasses: Strafen reduziert

11.07.2018
Möglicherweise wird der Fall aber auch noch vor Bundesgericht verhandelt. (Bild: ZVG)
+
play

Sommer im Dorf: Wirbel um Wünnewiler Wasser

11.07.2018
Die Trinkwassergenossenschaft Elswil muss ihre Quelle aufgeben. So ganz aufgeben will sie aber nicht.
+
play

Viele leere Läden in Freiburg

10.07.2018
Eine Studie der Stadt zeigt: 15 Prozent aller Ladenflächen in Freiburg sind leer. Besonders schlimm soll die Situation im Perolles sein.
+
play

Sommer im Dorf: Das Geisterkraftwerk

10.07.2018
Mit der Schiffenenseestaumauer wird seit über 50 Jahren Strom produziert. Wie von Geisterhand.
+
play

Grundstein für eine neue Ära

09.07.2018
Heute haben die Bauarbeiten für das ausgebaute St. Leonhard-Stadion offiziell begonnen.
+
play

Sommer im Dorf: Blick in die Unendlichkeit

09.07.2018
Im beschaulichen Alterswil wurde Pionierarbeit geleistet in der Astronomie.
+
play

Die Bussen für Abfallsünder kommen

06.07.2018
Wer auf Freiburger Strassen Kaugummis und Zigarettenstummel wegwirft, riskiert schon bald Bussen. Ein entsprechender Gesetzesentwurf steht.
+
play

Letzter Tag auch für das Schulhaus

06.07.2018
Die Primarschüler von Ulmiz gingen heute zum letzten Mal in ihrem Dorf zur Schule.
+
play

Auf Besuch im Postkartendorf

05.07.2018
Der Bundesrat mischt sich unter die Bevölkerung von Charmey. Deren Anliegen sind breit gefächert.
+
play

Die Landesregierung rockt den Greyerzbezirk

05.07.2018
Ein Rockkonzert stand auf dem Vormittagsprogramm der Landesregierung im Freiburgerland. Wie locker der Bundesrat wirklich im Greyerz unterwegs ist, erzählt unsere Reporterin live.
+
play

Alles aus Geldgier?

04.07.2018
Vor dem Gericht des Saanebezirks stand heute eine Frau, die versucht hat ihren Mann zu vergiften und danach nach Brasilien geflüchtet ist.
+
play

Zweisprachigkeit: Die Kantonsverwaltung soll zum Vorbild werden

04.07.2018
Der Freiburger Staatsrat will prüfen, ob alle Berhödendienste das Label für die Zweisprachigkeit einführen sollen. (Wikipedia)
+
play

Mehr Mietvelos in Freiburg

03.07.2018
Die Agglomeration Freiburg baut ihr Verleihsystem für Elektrovelos aus. (Bild: Agglo Freiburg)
+
play

Alles beim Alten

03.07.2018
Arbeitgeber und Gewerkschaften reagieren auf die Steuervorlage 17 ähnlich wie auf das Vorgängerprojekt. Die einen sind zufrieden, die anderen nicht.
+
play

Neuer Anlauf für die Steuerreform

02.07.2018
Der Kanton Freiburg präsentiert seine neuen Pläne für die Revision der Unternehmenssteuern. Die Zeit drängt.
+
play

Provokation für Gottéron-Fans?

02.07.2018
Seit diesem Wochenende hat das Berner Verkehrsunternehmen BLS einen Zug ganz im SCB-Kleid. Will die BLS damit gegen Freiburg sticheln? Wir fragen nach.
+
play

Nach Lausanne auf Umwegen

29.06.2018
Geänderte Fahrpläne, längere Fahrzeiten und die Chance auf eine Entschädigung: Was sich mit der Streckensperre nach Lausanne ändert. (Bild:SBB)
+
play

Alt trifft auf Neu

29.06.2018
Die Freiburger Glasmalereien sind neu in einer Internetdatenbank abgebildet.
+
play

Grossbrand in Bulle

28.06.2018
Auch knapp 24 Stunden nach dem Ausbruch des Brandes schwelt der Brand in der Schreinerei Despond noch.
+
play

Gemeindepolitik statt Weltmeisterschaft

28.06.2018
Trotz Schweizer Nati haben die Gemeindeparlamentarier von Wünnewil Flamatt getagt. (Bild: zvg)
+
play

Einschreiten bevor es zu spät ist

27.06.2018
Die Freiburger Polizei will potenzielle Gewaltäter rechtzeitig erkennen. (Bild: maxpixel.net)
+
play

Freiburg muss sich entwickeln

27.06.2018
Um die Freiburger Altstadt aufzuwerten braucht es eine intensive Zusammenarbeit zwischen Bewohnern, Haus- und Ladenbesitzern.
+
play

Die Baustellen bei Agroscope

26.06.2018
Die Zentralisierung in Posieux ist vorläufig gestoppt, das ohnehin geplante Gebäude soll aber wie geplant gebaut werden.
+
play

Taktvolles Wochenende in Bulle

26.06.2018
Über 2500 Musiker treten dieses Wochenende in den Wettbewerben am Tambourenfest an. Darunter auch der Tambourenverein Murten.
+
play

Rabatt dank guten Noten

25.06.2018
Eine Elektronikkette belohnt gute Schüler und schafft sich damit nicht nur Freunde. (Bild:zvg)
+
play

Endlich wieder zurück

25.06.2018
Nach drei Jahren in Plaffeien kehrte das Schwarzeeschwinget endlich wieder nach Hause zurück.
+
play

Niederlage gegen übermächtigen Gegner

22.06.2018
Rega TV wollte das diesjährige Schwarzseeschwinget live übertragen. Die SRG war dagegen (Bild: schwarzseeschwinget.ch).
+
play

Ein Trumpf für Freiburg

22.06.2018
Der Freiburger Kulturdirektor steht hinter dem HR Giger Museum in Greyerz. Er ist von dessen Kunst fasziniert.
+
play

Tempo beim Gefängnis-Umzug

21.06.2018
Das Freiburger Kantonsparlament will soll so schnell wie möglich ein neues Untersuchungsgefängnis. (Bild:fr.ch)
+
play

Nachtbusse und Tanzlokale gefordert

21.06.2018
Die Freiburger Studentinnen und Studenten wünschen sich ein aktiveres Nachtleben. (Bild: pxhere.com)
+
1