09. Mai 2016

Wie geht man damit um, wenn die Schwester eine unheilbare Krankheit hat, wenn man weiss, dass ihre Überlebenschance ohne neue Lunge immer mehr schrumpft? Wenn sie stirbt?

Im Film „die fehlende Lunge – ein Film über Verlust und zu wenig Organe“ nimmt Aline Langenegger diese Themen auf. Sie spricht mit anderen Betroffenen, die wie sie ein Geschwister verloren haben.

Z’Gascht bi RadioFr. ist, die Filmemacherin, Journalistin und Moderatorin Aline Langengger.

Aline Langenegger zu Gast bei Corina Zurkinden