Christoph Gaugler

22. Juni 2015

Von „Polizeiruf 110“ in Deutschland zu „Der Bestatter“ in der Schweiz, bis zu „Mein Name ist Eugen“ im Kino – Christoph Gaugler hat bei unzähligen Fernseh- und Kinofilmen mitgespielt und bereitet sich auf ein neues Grossprojekt vor. Wie der Freiburger ins Filmgeschäft kam, erzählt er diese Woche in „Z’Gascht bi RadioFr.“

Christoph Gaugler zu Gast bei Yves Kilchör