14. Mai 2018

Vor 200 Jahren sind hunderte Freiburger nach Brasilien ausgewandert, darunter die Familie Thürler aus Jaun. Clarice Leisi ist eine Nachkommin der Thürler. Sie ist in sechster Generation in Nova Friburgo aufgewachsen. Lange wusste sie nichts von ihrer Familiengeschichte. Später kehrte sie als erste bekannte Nachkommin der Freiburger Auswanderer zurück zu ihren Wurzeln. Mittlerweile lebt sie seit über 30 Jahren hier und hat sich in der Schweiz einbürgern lassen. In der Gesprächssendung z’Gascht bi RadioFr. erzählt Clarice Leisi, wie es dazu kam.

Clarice Leisi zu Gast bei Stephanie Auderset

+