Livia Andrey

26. Oktober 2015

Mit 14 Jahren hat sich die Senslerin Livia Andrey geritzt. Mehrere Monate lang hat sie sich immer wieder mit einem Messer in den Arm geschnitten. Seither sind sieben Jahre vergangen und kürzlich ist der Debütroman von Livia Andrey erschienen, in dem sie von ihren Erfahrungen erzählt. Livia Andrey ist z'Gascht bi RadioFr. und erzählt aus ihrem dunklen Lebenskapitel. 

 

 

Livia Andrey zu Gast bei Stephanie Auderset