27. April 2016

Z’Gascht bi RadioFr. ist mit Martin Hertach, der Betriebsleiter Landwirtschaft in Bellechasse.

Kühe melken, Spargeln stechen und den Acker pflügen gehören in Bellechasse genauso zum Alltag wie das Leben auf engstem Raum in einer Zelle. Der Leiter des Landwirtschaftsbetriebes des Gefängnisses ist bei RadioFr. zu Gast und erzählt, weshalb diese Arbeit für die Insassen wichtig ist, welche besondere Bedeutung Tiere hatten und weshalb es auch in einem Gefängnis arbeitslose gibt.

Martin Hertach zu Gast bei Yves Kilchör