x

Hubert Waeber als Gottéron-Präsident gewählt

04.07.2019

Hubert Waeber wurde an der Generalversammlung von Gottéron als Präsident bestätigt. Der 57-jährige Sensler, der beim Klub seit vier Jahren dem Verwaltungsrat angehört, tritt wie geplant die Nachfolge von Michel Volet an, der nach sechs Jahren aus dem Gremium ausscheidet. Dem siebenköpfigen Verwaltungsrat gehört weiterhin auch Slawa Bykow an.

Hubert Waeber ist nach 22 Jahren der erste Deutschfreiburger Verwaltungsratpräsident von Gottéron.

Die Freiburger wiesen in der abgelaufenen Saison einen Verlust von 83'199 Franken aus. Zum negativen Ergebnis beigetragen hat auch das Verpassen der Playoffs und weniger Einnahmen im Marketing.

News

Freiburg zeigte am Winzerfest seine Vielfalt

21.07.2019

Der Freiburger Kantonaltag an der "Fête des Vignerons" war aus Sicht der Verantwortlichen ein Erfolg.

x

Freiburg zeigte am Winzerfest seine Vielfalt

21.07.2019

Der Freiburger Kantonaltag am Winzerfest in Vevey war ein grosser Erfolg. Das sagt Staatskanzlerin Danielle Gagnaux, die für den Auftritt des Kantons Freiburg verantwortlich war. Man habe den Besuchern die traditionellen Seiten, aber auch moderne Aspekte des Kantons zeigen können.

"Freiburg hat sein Sympathiekapital weiter gepflegt", so Gagnaux gegenüber Radio Fr. Der Kantonaltag habe deshalb auch einen langfristigen Nutzen.

Freiburg ist am Winzerfest auch weiterhin präsent - mit der "Méjon Friboua", dem Freiburger Haus. Dort können die Besucher typische Spezialitäten essen.

Bild: fetedesvignerons.ch

Liid bänget

Dark Colony

x

Liid bänget

18.07.2019

 

Les Georges

 

x

Les Georges

16.07.2019

 

Schwarzwyss

Das Nachrichtenmagazin

x

Schwarzwyss

04.07.2019

 

x

Gewinnspiele

17.10.2018
x

Veranstaltungskalender

06.03.2017
x

WhatsApp

03.05.2016
News

Mann stürzt in Hongrin-Schlucht bei Montbovon

21.07.2019

Die Rega musste den Verletzten mit einer Seilwinde aus dem unwegsamen Gelände bergen.

x

Mann stürzt in Hongrin-Schlucht bei Montbovon

21.07.2019

Die Rega hat einen Mann aus der Hongrin-Schlucht bei Montbovon im Greyerzbezirk gerettet. Der Mann war etwa 15 Meter tief gestürzt und hatte sich verletzt, wie die Kantonspolizei mitteilt. Die Rega habe ihn mit einer Seilwinde bergen können. Offenbar war der Mann zu Fuss in der Schlucht unterwegs. Als er eine Felswand hinaufsteigen wollte, rutschte er aus.

Bild: Kantonspolizei Freiburg

News

Les Georges – viele Besucher, gute Stimmung

21.07.2019

18'000 Musikbegeisterte kamen an das Festival auf dem Freiburger Python-Platz – mehr als letztes Jahr.

x

Les Georges – viele Besucher, gute Stimmung

21.07.2019

Rund 18'000 Besucherinnen und Besucher sind während sechs Tagen an das Musikfestival Les Georges in Freiburg gekommen. Das sind etwa 2'000 mehr als letztes Jahr.

Die Organisatoren sind sehr zufrieden. Festivalleiter Xavier Meyer zeigt sich gegenüber Radio Fr. vor allem auch erfreut über die gute Stimmung am Festival. Zudem sei es dieses Jahr möglich gewesen, das Festivalgelände auf dem Python-Platz zu vergrössern.

Das Festival Les Georges fand dieses Jahr zum sechsten Mal statt.

Nachrichten

[21.07.2019]18 Uhr Nachrichten
play
[21.07.2019]13 Uhr Nachrichten
play
[21.07.2019]08 Uhr Nachrichten
play
[20.07.2019]18 Uhr Nachrichten
play
[20.07.2019]13 Uhr Nachrichten
play
[20.07.2019]08 Uhr Nachrichten
play
[19.07.2019]18 Uhr Nachrichten
play
[19.07.2019]13 Uhr Nachrichten
play
[19.07.2019]08 Uhr Nachrichten
play
[19.07.2019]06 Uhr Nachrichten
play
[18.07.2019]18 Uhr Nachrichten
play
[18.07.2019]13 Uhr Nachrichten
play
[18.07.2019]08 Uhr Nachrichten
play
[18.07.2019]06 Uhr Nachrichten
play
[17.07.2019]18 Uhr Nachrichten
play
[17.07.2019]13 Uhr Nachrichten
play
[17.07.2019]08 Uhr Nachrichten
play
[17.07.2019]06 Uhr Nachrichten
play
[16.07.2019]18 Uhr Nachrichten
play
[16.07.2019]13 Uhr Nachrichten
play
[16.07.2019]08 Uhr Nachrichten
play
[16.07.2019]06 Uhr Nachrichten
play
[15.07.2019]18 Uhr Nachrichten
play
[15.07.2019]13 Uhr Nachrichten
play
[15.07.2019]08 Uhr Nachrichten
play
[15.07.2019]06 Uhr Nachrichten
play
[14.07.2019]18 Uhr Nachrichten
play
[14.07.2019]13 Uhr Nachrichten
play
[14.07.2019]08 Uhr Nachrichten
play
[13.07.2019]18 Uhr Nachrichten
play
[13.07.2019]13 Uhr Nachrichten
play
[13.07.2019]08 Uhr Nachrichten
play
[12.07.2019]18 Uhr Nachrichten
play
[12.07.2019]13 Uhr Nachrichten
play
[12.07.2019]13 Uhr Nachrichten
play
[12.07.2019]08 Uhr Nachrichten
play
[12.07.2019]06 Uhr Nachrichten
play
[11.07.2019]18 Uhr Nachrichten
play
[11.07.2019]13 Uhr Nachrichten
play
[11.07.2019]08 Uhr Nachrichten
play
[11.07.2019]06 Uhr Nachrichten
play
[10.07.2019]18 Uhr Nachrichten
play
[10.07.2019]13 Uhr Nachrichten
play
[10.07.2019]08 Uhr Nachrichten
play
[10.07.2019]06 Uhr Nachrichten
play
[09.07.2019]18 Uhr Nachrichten
play
[09.07.2019]13 Uhr Nachrichten
play
[09.07.2019]08 Uhr Nachrichten
play
[09.07.2019]06 Uhr Nachrichten
play
[08.07.2019]18 Uhr Nachrichten
play
[08.07.2019]13 Uhr Nachrichten
play
[08.07.2019]08 Uhr Nachrichten
play
[08.07.2019]06 Uhr Nachrichten
play
[07.07.2019]18 Uhr Nachrichten
play
[07.07.2019]13 Uhr Nachrichten
play
[07.07.2019]08 Uhr Nachrichten
play
[06.07.2019]18 Uhr Nachrichten
play
[06.07.2019]13 Uhr Nachrichten
play
[06.07.2019]08 Uhr Nachrichten
play
[05.07.2019]18 Uhr Nachrichten
play
1
Sport

PowerCats holen Anna Mebus

18.07.2019

Mit dem Zuzug der 20-jährigen Passeuse schliessen die Düdinger Volleyballerinnen ihre Kaderplanung für die nächste Saison ab.

x

PowerCats holen Anna Mebus

18.07.2019

Anna Mebus stösst von Kanti Schaffhausen zu den Düdinger PowerCats. Die 20-jährige Holländerin wird neben Méline Pierret als zweite Passeuse fungieren. Wie der Verein schreibt, sei der Transfer nach den Rücktritten von Christelle Marbach und Zora Widmer sowie demjenigen von Zoë Kressler, die in Zukunft voll auf die Karte Musik setzt, zustande gekommen. Anna Mebus ist 1.85 Meter gross und wurde bereits mehrfach für die U20-Nationalmannschaft der Niederlande nominiert.

Bildquelle: volleyballkrant.nl

Sport
|

Stefan Hayoz ist alleiniger Headcoach

16.07.2019

Im Interview spricht Floorball Freiburg-Sportchef Patrick Jungo über den Trainer.

x

Stefan Hayoz ist alleiniger Headcoach

16.07.2019

Floorball Freiburg setzt auf Stefan Hayoz für die nächsten drei Jahre als Cheftrainer. Ursprünglich war geplant, dass ein Trainerduo das NLB-Team leitet. Die Clubleitung hat sich nun jedoch dafür entschieden die Rolle des Coaches klar zu definieren.

Somit ist Marc-André Schorno ab sofort nicht mehr Teil der ersten Mannschaft.

In der vergangenen Saison konnte Stefan Hayoz an der Spitze des U21-Teams Trainererfahrungen sammeln.Unter dem Freiburger Hayoz setzt Floorball Freiburg weiterhin auf Spieler aus der Region Freiburg.