x

Kampfsieg für die Düdingen Bulls

08.01.2020

Der Start in die Partie hätte für die Düdinger nicht besser laufen können: nach nur dreieinhalb Minuten lagen die Bulls bereits mit 3:0 in Front! Drei Chancen - drei Tore. Nicolas Hasler, Ludovic Hayoz und Arnaud Schnegg waren erfolgreich. Düdingen sah bereits wie der sichere Sieger aus. Dies auch, weil danach weitere Chancen dazu kamen und das Heimteam die Partie vollkommen im Griff hatte.

Doch ein weiteres Tor blieb aus, beste Chancen liessen die Düdinger in der Folge liegen. Und so kam der Gast aus Münsingen noch vor dem Ende des ersten Drittels zum 3:1 Anschlusstreffer. Ein Stellungsfehler in der Verteidigung ermöglichte dem Gegner das Tor.

Die Bulls liessen sich von dem Gegentreffer aber nicht aus der Ruhe bringen, drückten auch im Mitteldrittel und kontrollierten das Spiel weiter. Nach 26 Minuten gelang Ludovic Hayoz im Powerplay - nach herrlicher Vorarbeit von Ludovic Voirol - das 4:1 und zehn Minuten später erhöhte Düdingen das Skore sogar auf 5:1. Der nach einer Verletzung zurückgekehrte Yannick Stettler schloss ein Sololauf über das ganze Feld gleich selber ab.

Aber wie bereits im ersten Drittel kamen die Gäste kurz vor der Pause zu einem Treffer. 17 Sekunden vor der Sirene gelang ein Tor zum 5:2. Zudem verletzte sich Bulls-Verteidiger René Bruni an der Hand und konnte nicht mehr weiterspielen.

Diesmal konnte Münsingen Profit aus dem Tor vor der Pause schlagen, sie kamen stärker aus der Kabine als das Heimteam. Nach vier Minuten gelang der Treffer zum 5:3. Danach verliess Düdingens Torhüter Damian Guggisberg das Eis, er fühlte sich nicht gut hatte mit Schwindelanfällen zu kämpfen. Lucas Gaudreault stellte sich für ihn zwischen die Pfosten.

Keine 30 Sekunden später musste Gaudreault bereits hinter sich greifen, Thomas Studer ging vor ihm vergessen und hatte keine Mühe den 5:4 Anschlusstreffer für Münsingen zu erzielen. Nun war die Nervosität bei den Bulls zu sehen, Münsingen drückte auf den Ausgleich. Doch mit vier Strafen in der letzten Viertelstunde stellten sich die Berner immer wieder selbst Steine in den Weg.

So konnten die Düdingen Bulls den Vorsprung über die Zeit retten und feierten am Ende einen verdienten Sieg. Denn über die ganze Partie gesehen war das Heimteam die bessere und aktivere Mannschaft. 

Im Kampf um die Playoff-Plätze war es ein extrem wichtiger Sieg für die Düdinger. Sieben Spiele vor Ende der Qualifikation konnten die Bulls den Rückstand auf den Strich auf drei Punkte verringern. Zwischen dem heutigen Gegner Wiki-Münsingen (Platz 5) und den Düdingen Bulls (Platz 10) liegen nur gerade vier Punkte. Der Playoffkampf in der Swiss Regio League bleibt damit sehr spannend und ist spätestens jetzt so richtig lanciert.

News

Freiburg nicht mehr auf der deutschen Liste

01.10.2020

Deutschland hat die Reisewarnungen für den Kanton Freiburg aufgehoben.

x

Freiburg nicht mehr auf der deutschen Liste

01.10.2020


Die deutsche Regierung hat den Kanton Freiburg von der Corona-Risikoliste genommen. Der Kanton gilt damit aus Sicht Deutschlands nicht mehr als Risikogebiet. Das teilt das Robert-Koch-Insitut mit.

Die Einstufung als Risikogebiet und die anschliessende Reisewarnung erfolgen, wenn die Zahl der Corona-Neuinfektionen die Marke von 50 Fällen pro 100'000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen übersteigt.

Nach wie vor auf der Liste stehen seit dem 9. September die Kantone Genf und Waadt. /vb

x

Kühlbox

28.09.2020

 

Gottéron-Day 2020

 

x

Gottéron-Day 2020

28.09.2020

 

Abstimmungen

vom 27. September 2020

x

Abstimmungen

27.09.2020

 

Anne Moser wagt's

Anne Moser tanzt Burlesque

x

Anne Moser wagt's

24.09.2020

 

Liid Bänget

Messiah und Comaniac

x

Liid Bänget

17.09.2020

 

6 Monate Corona

 

x

6 Monate Corona

16.09.2020

 

x

Die RadioFr. App ist wieder da!

10.06.2020

Lade jetzt die neue RadioFr. App herunter und erfahre alles über deine Region:

- Mit nur einem Klick zum Live-Radio
- Wähle aus unseren neuen Webradios aus
- Verfolge die neuesten Nachrichten aus der Region
- Höre deine Lieblings-Podcasts und lade sie herunter, damit du sie überall hören kannst

Erhältlich im App Store und auf Google Play

Heimkino Highlight

Ein Film für verregnete Abende

x

Heimkino Highlight

01.02.2020

 

News

Die Sieben bleiben beisammen

01.10.2020

Der Gemeinderat von Tentlingen wird auch in Zukunft aus sieben Mitgliedern bestehen.

x

Die Sieben bleiben beisammen

01.10.2020


Der Gemeinderat in Tentlingen wird auch ab nächstem Jahr weiterhin aus sieben Mitgliedern bestehen.
Die Gemeindeversammlung hat einen entsprechenden Antrag des Gemeinderats einstimmig genehmigt. Eigentlich hätte Tentlingen durch seine Einwohnerzahl das Recht auf neun Ratsmitglieder, doch das System mit sieben Räten habe sich für die Gemeinde bewährt.

Auch die Rechnung des letzten Jahres haben die 35 Stimmberechtigten verabschiedet. Diese schliesst ausgeglichen ab, bei einem Aufwand und Ertrag von rund 5 Millionen Franken. /ns

News

Giffers hilft seiner Beiz

01.10.2020

Der Gasthof "Zum Roten Kreuz" erhält von der Gemeinde Geld für einen neuen Herd.

x

Giffers hilft seiner Beiz

01.10.2020


Der Herd im Gasthof "Zum Roten Kreuz" in Giffers musste letztes Jahr dringend ersetzt werden.
Dies wegen eines Defekts. Die Gemeindeversammlung hat nun den Nachtragskredit für den neuen Herd einstimmig genehmigt. Dieser kostete rund 37'000 Franken.

Die 39 Stimmberechtigten haben auch die Rechnung des letzten Jahres genehmigt.
Diese schliesst ausgeglichen ab, dies bei einem Aufwand und Ertrag von 8,2 Millionen Franken. /ns

Sport

Gottéron: Probleme mit Covid Registrierung

01.10.2020

Die Website von Freiburg Gottéron war gestern Abend vorübergehend nicht erreichbar.

x

Gottéron: Probleme mit Covid Registrierung

01.10.2020

Die Homepage von Freiburg Gottéron war gestern Abend überlastet. Dies sei auf auf das COVID-19 Registrierungsformular zurückzuführen, wie Freiburg Gottéron mitteilt. Die Zuschauer müssen in dieser Saison vor dem Besuch eines Gottéron Heimspiels die Kontaktdaten hinterlassen, sie können dies via Online Formular, binnen 24 Stunden vor dem Spiel tun. In der Zwischenzeit funktioniert die Website wieder und der Club hat via soziale Medien einen Link mit dem Registirerungsformular aufgeschaltet./ivz

News

Nächste Runde im Parkplatzschwund?

30.09.2020

Die Stadt Freiburg will der Saane mehr Raum geben. Dem Projekt würden auch Parkplätze zum Opfer fallen.

x

Nächste Runde im Parkplatzschwund?

30.09.2020


Die Stadt Freiburg will die Zahl der Parkplätze weiter reduzieren. In der Unterstadt, beim Schwimmbad Motta, sollen 69 Parkfelder verschwinden. Die Pläne sind Teil eines Projekts, das die Saane revitalisieren soll. Der Freiburger Gemeinderat hat die Details heute vor den Medien präsentiert.

Untersuchungen hätten gezeigt, dass die Parkplätze oft nicht ganz ausgelastet seien. Auf vier Kilometern entlang der Saane sind zudem weitere Anpassungen geplant, die dem Fluss mehr Platz geben sollen. Die Stadtregierung legt dem Generalrat dazu in zwei Wochen einen Projektkredit von 700'000 Franken vor.

In der Ausführung würde das Projekt 8 bis 10 Millionen Franken kosten. Die Stadt Freiburg hofft dabei auf die Unterstützung von Bund und Kanton. Bis 2025 könnte das Projekt fertig sein. /lsi

Nachrichten

[01.10.2020]Nachrichten
play
[01.10.2020]Nachrichten
play
[01.10.2020]Nachrichten
play
[01.10.2020]Nachrichten
play
[01.10.2020]Nachrichten
play
[30.09.2020]Nachrichten
play
[30.09.2020]Nachrichten
play
[30.09.2020]Nachrichten
play
[30.09.2020]Nachrichten
play
[30.09.2020]Nachrichten
play
[30.09.2020]Nachrichten
play
[30.09.2020]Nachrichten
play
[30.09.2020]Nachrichten
play
[29.09.2020]Nachrichten
play
[29.09.2020]Nachrichten
play
[29.09.2020]Nachrichten
play
[29.09.2020]Nachrichten
play
[29.09.2020]Nachrichten
play
[29.09.2020]Nachrichten
play
[29.09.2020]Nachrichten
play
[29.09.2020]Nachrichten
play
[28.09.2020]Nachrichten
play
[28.09.2020]Nachrichten
play
[28.09.2020]Nachrichten
play
[28.09.2020]Nachrichten
play
[28.09.2020]Nachrichten
play
[28.09.2020]Nachrichten
play
[28.09.2020]Nachrichten
play
[28.09.2020]Nachrichten
play
[27.09.2020]Nachrichten
play
[27.09.2020]Nachrichten
play
[27.09.2020]Nachrichten
play
[27.09.2020]Nachrichten
play
[27.09.2020]Nachrichten
play
[26.09.2020]Nachrichten
play
[26.09.2020]Nachrichten
play
[26.09.2020]Nachrichten
play
[26.09.2020]Nachrichten
play
[26.09.2020]Nachrichten
play
[26.09.2020]Nachrichten
play
[25.09.2020]Nachrichten
play
[25.09.2020]Nachrichten
play
[25.09.2020]Nachrichten
play
[25.09.2020]Nachrichten
play
[25.09.2020]Nachrichten
play
[25.09.2020]Nachrichten
play
[25.09.2020]Nachrichten
play
[24.09.2020]Nachrichten
play
[24.09.2020]Nachrichten
play
[24.09.2020]Nachrichten
play
[24.09.2020]Nachrichten
play
[24.09.2020]Nachrichten
play
[24.09.2020]Nachrichten
play
[24.09.2020]Nachrichten
play
[24.09.2020]Nachrichten
play
[23.09.2020]Nachrichten
play
[23.09.2020]Nachrichten
play
[23.09.2020]Nachrichten
play
[23.09.2020]Nachrichten
play
[23.09.2020]Nachrichten
play
1