Jaël - Sinfonia

Nach 15 erfolgreichen Jahren mit der Band Lunik, etlichen Konzerten, zahlreichen Hitparadenplatzierungen und Radiosingles, hat sich die Band aufgrund künstlerischer und persönlicher Differenzen aufgelöst. Ihr erstes Solo Album shuffle the cards hat es auf Nr. 2 der Schweizer Hitparade geschafft und die darauffolgende Tour ist überall gut angekommen.


Das im Herbst 2016 veröffentlichte Akustikalbum in Zusammenarbeit mit dem Chor suppléments musicaux schlug eine neue Richtung ein, mit intimen wie auch choral- sakralen Stimmungen. Die akustisch-authentische musikalische Ausrichtung fand beim Publikum grossen Anklang. Die neu aufgenommene Akustikversion des Songs driving with you wurde auf Spotify über 1 Millionen Mal gestreamt.
2017 erschien eine Live Aufnahme mit dem litauischen Klaipeda Orkestra.?Im Sommer 2018 spielte Jaël denkwürdige Orchesterkonzerte in Litauen und am renommierten Montreux Jazz Festival vor ausverkauftem Saal und wurde mit standing ovations honoriert.?Nach ihrem 2. Studio Album „Nothing to Hide“ und einer ausgiebigen Akustik Trio Tour mit über 30 Konzerten, wird Jaël im Sommer 2020 ihr erstes Studioalbum mit Sinfonie Orchester unter der Leitung von Droujeljub Yanakiew aufnehmen.

Jaël im Interview bei Anne Moser

+

Gewinne das Album!