Zoë Më - Momoko

Der neue deutsche Indie Pop ist weiblich und kommt aus der Schweiz. Die ambitionierte Band aus Freiburg überzeugt mit ihrer mitreissenden Präsenz und Spielfreude. Im Zentrum stehen dabei Geschichten, die das Leben schreibt. Geschichten, die unterschiedlicher nicht sein könnten.
Ihre Geburststunde feiert die Band im Sommer 2019. Rock trifft auf Funk. Funk trifft auf Klassik. Klassik trifft auf Pop. Vier Vollblutmusiker. Ehrliche Texte. Sanftrauhe Stimme. Melodiöses Klavier. Lebhafte Indie Gitarre gepaart mit einer Groove Maschinerie rund um Bass und Schlagzeug. Dazu noch eine Violine.
Daraus entsteht eine traumhaft musikalische Melancholie und ein Debut Album: „MOMOKO“ - zu deutsch „hundert Kinder“.

Zoë und Rafael im Interview bei Anne Moser

+

Gewinne das Album!