AKW Mühleberg - die letzten Tage

Am 20. Dezember 2019 geht das Kernkraftwerk Mühleberg vom Netz. Was bedeutet das für die Betreiberin BKW, für ihre Angestellten, aber auch für die Gemeinde Mühleberg, ihre Einwohner und ihr Gewerbe? RadioFr. begleitet das älteste AKW der Schweiz in seinen letzten aktiven Tagen.

Bild: BKW



Wenn die Kunden fehlen

Mit der Stilllegung des Kernkraftwerks in Mühleberg sind die Gewerbler der Gemeinde nicht zufrieden. Sie befürchten Löcher in ihren Kassen.

Bild: BKW

+

Der Steuerausfall und seine Folgen

Schon seit rund sechs Jahren weiss man in der Gemeinde Mühleberg, dass das AKW abgeschaltet wird. Lukas Siegfried berichtet, wie sich die Gemeindebehörden darauf vorbereitet haben - insbesondere auf den Steuerausfall.

+

Die Bedeutung für die Gemeinde

Was bedeutet es für die Gemeinde Mühleberg, wenn das AKW ausgeschaltet wird. Lukas Siegfried hat mit dem Gemeindepräsidenten René Maire gesprochen.

Bild: BKW

+

Z Gascht mit Stefan Klute

Er ist der Hauptverantwortliche für den Rückbau des Atomkraftwerks in Mühleberg. Welches die Herausforderungen sind, wie der Abbau eines AKW abläuft und wo die Risiken liegen, erzählt Stefan Klute im Gespräch mit Philipp Bürgy.

+