Infostunde

In der Infostunde gibt es regelmässige Diskussionen mit Spezialistinnen und Spezialisten aus unterschiedlichsten Fachrichtungen.

Während der Infostunde habt ihr auch die Möglichkeit, eure Fragen direkt an das Fachpersonal zu richten.

 


Schweizerisches Kompetenzzentrum für den Justizvollzug

Psychologische Grundkenntnisse, interkulturelle Kompetenzen und fundiertes Wissen der gesetzlichen Grundlagen. Im Schweizerischen Kompetenzzentrum für den Justizvollzug in Freiburg wird eine EFZ Ausbildung als Fachmann/Fachfrau für den Justizvollzug angeboten.

Patrick Cotti ist der Direktor des Kompetenzzentrum. Er erzählt warum es einheitliche Vorgaben braucht. Franz Walter ist der Direktor der Freiburger Strafanstalten. Er erzählt wie sie in der Praxis umgesetzt werden.


Medien in und nach der Coronapandemie

Wir diskutierten mit Christoph Nussbaumer, Chefredaktor der Freiburger Nachrichten, und Mario Corpataux, Redaktionsleiter von RadioFr. Freiburg, über Medien in der Zeit in und nach der Coronapandemie.


Infostunde aus dem Nouveau Monde

Die Kulturbranche wartet noch auf die nötige Normalität. Dabei steht für einige Akteure viel auf dem Spiel. Wir sprechen über die aktuelle Situation und mögliche Perspektiven.

Unsere Gäste sind Julia Crottet – Administrative Leiterin Fri-Art, Marvin Kupferschmied – Geschäftsführer Zagidrön Veranstaltungstechnik GmbH und Manuel Oberholzer alias feldermelder – Musiker & Produzent.


Infostunde vom Sessellift

Die Bergbahnen vor dem grossen Ansturm. Darüber diskutieren wir mit Matthias Jungo, Geschäftsführer Kaisereggbahnen Schwarzsee.


Wie weiter mit der staatlichen Pensionskasse?

Die Renten von Lehrerinnen und Krankenpflegern sind in Gefahr. Damit die staatliche Pensionskasse des Kantons Freiburg auch in 30 Jahren noch fit ist, braucht es einen Systemwechsel. Dafür müssen alle ein Opfer bringen: Das Staatspersonal, das künftig mit tieferen Renten leben muss, aber auch der Staat und damit der Steuerzahler, der die Einbussen mit dreistelligen Millionenbeträgen abfedert. Wer soll wieviel dazu beitragen?

Wir diskutierten mit den Grossräten Bruno Boschung (CVP), Elias Moussa (SP) und dem Gewerkschafter Wolfgang Müller (VPOD).


Der Medizinische Direktor des HFR nimmt Stellung

Es könnte schon bald fertig sein mit Operationen am Spital Tafers. Die definitive Entscheidung soll in den nächsten Tagen oder Wochen getroffen werden.

Was heisst das für uns Deutschfreiburgerinnen und Deutschfreiburger? Und gibt es Behandlungen auf Deutsch?

Ronald Vonlanthen, Medizinischer Direktor des HFR, nahm Stellung zu diesen und weiteren Fragen.

Infostunde: Ronald Vonlanthen nimmt Stellung 1

+

Infostunde: Ronald Vonlanthen nimmt Stellung 2

+

Wie stark wird die Wirtschaft leiden?

Fast täglich erscheinen neue Prognosen zu wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise. Bisher sind sie sich einig: Die Wirtschaft wird global und in der Schweiz einen Einbruch erleiden.

Wie damit umzugehen ist und welche Instrumente der Schweizer und der Freiburger Wirtschaft helfen können, diskutierten wir mit Reiner Eichenberger, Professor für Theorie der Finanz- und Wirtschaftspolitik an der Universität Freiburg.


Rassismus in Deutschfreiburg

Erst der Tod von George Floyd in den USA, nun die Schoggiköpfli-Diskussion in der Schweiz: Wie steht es mit dem Rassismus in Deutschfreiburg. Darüber diskutieren der schwarze Sensler Patrick Hunkeler und Lisa Wyss von der kantonalen Fachstelle für Rassismusprävention im Video.


Theater und Kino

Seit vergangenem Wochenende dürfen Theater und Kinos wieder öffnen. Sind die Veranstalter bereit? Und wie geht es der Kulturszene allgemein nach dem Lockdown?

Wir diskutierten mit Rolf Schorro, Besitzer des Kino Laupen, und Franz Baeriswyl, Präsident Theater in Freiburg.


Velo und Mobilität in der Agglomeration Freiburg

Die neue Velo- und Fussgängerbrücke am Toggeliloch wurde feierlich eröffnet. Auch durch die Corona-Krise erlebt das Velo zurzeit einen eigentlichen Boom.

Weshalb wird das Fahrrad immer wichtiger? Und welchen Vorteil bringt der Toggelilochsteg?

Wir sprachen mit Urs Hauswirth, Düdinger Gemeinderat und verantwortlich für Raum- und Verkehrsplanung, und Romano P. Riedo, Vorstandsmitglied von Pro Velo Freiburg, darüber.


Schwingen und Fussball

Die Einschränkungen werden ab dem 6. Juni auch im Sport gelockert. Nicht für alle Sportarten gelten die gleichen Regeln. Während die Fussballer des SC Düdingen wieder im Team trainieren und auch Spiele bestreiten dürfen, müssen sich die Schwinger noch einen Monat gedulden mit dem Wettkampf.

Wir sprachen mit dem SC Düdingen-Sportchef Daniel Portmann und mit dem Präsidenten des Schwingklub Sense, Adrian Piller, darüber.


Tracing und Tracking

Wie funktioniert die Contact-Tracing Technologie und sind dabei meine Daten sicher? Wir hatten Mathias Wellig, Geschäftsführer Ubique und Sophia Rovelli, Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Rechtsfakulität der Universität Freiburg bei uns in der Fragestunde.


Ferien und Reisen

Die Grenzen öffnen auf den Sommer hin. Spüren dies auch die Reisebüros? Oder werden vermehrt Reisen in bisher wenig besuchte Regionen in der Schweiz gebucht?

Wir diskutierten mit Mark Sahli, Geschäftsführer von FRI Travel, und Wolfgang Boschung, Inhaber von Para Travel.


Tourismus und Campingplätze

Wann kann man wieder campen? Wie sieht es mit der Tourismus allgemein aus?

Wir sprachen mit Pierre-Alain Morard, Tourismusdirektor Kanton Freiburg, und Martin Zbinden, Chef Plagiste Camping Muntelier, über die aktuellen Umstände.


Primarschulen

Was ist das Fazit nach der Schulöffnung am Montag? Was für Auswirkungen hat die Pause? Wie ist die aktuelle Situation?

Zwischen 12:00 und 13:00 Uhr sprachen wir mit Caroline Fahrni, Schulleiterin PS Kerzers, und Christa Imwinkelried, Schulleitetin Primarschule St. Ursen.


Fussballvereine und Trainingssituation

Wie muss man sich ein Training nun vorstellen? Wie geht es den Vereinen? Welcher Stellenwert hat der Fussball für die Lockerung?

Wir diskutierten mit Rolf Rotzetter, Trainer SC Düdingen, und Simon Baumann, Präsident des FC Kerzers, über die aktuelle Lage der Fussballvereine.


Live aus dem Gasthof 3 Eidgenossen: Diskussion zu Öffnungen vom 11. Mai.

Was erwartet mich als Gast bei meinem nächsten Restaurantbesuch? Welche Bedingungen müssen Restaurants zur Öffnung erfüllen?

Wir diskutierten im Gasthof 3 Eidgenossen in Bösingen mit Roland Chervet, Co-Präsident GastroFribourg Sektion Sense-See/Lac, und Marco Stöckli, Wirt des Gasthofs 3 Eidgenossen.


Fragestunde für Kinder

Heute Mittag stellten sich Expertinnen und Experten den Fragen von Kinder zum Thema Corona. Im Studio waren:
- Barbara Grützmacher, Kantonsärztin vom Kanton Freiburg
- Andreas Maag, Chef für deutschsprachigen Unterricht im Kanton Freiburg
- Polizist Michel-Alexandre Corpataux, Chef von der kantonalen Hotline zu Alltags-Frage rund um das Coronavirus.


Daniel Fontana und die Bad Bonn Kilbi

Das wird ein trister Sommer - ganz ohne grosse Veranstaltungen. Oder doch nicht? Wie seht ihr das so? Ausführlich sprechen wir mit Daniel Fontana, der wegen Corona die Bad Bonn-Kilbi absagen musste. Er sagt, was das Veranstaltungsverbot für sein Festival, für die Branche und für die Freiburger Volksseele bedeutet.


Trauer und Tod: Pfarrerin Sabine Handrick und Bestatterin Jolanda Jungo

Trauer in Zeiten von Corona: Wie können wir Trost finden? Welche Möglichkeiten gibt es bei einer Beerdigung? Was ist vorgeschrieben?

Sabine Handrick, Pfarrerin der reformierten Kirche Düdingen, und Bestatterin Jolanda Jungo beantworteten diese und weitere Fragen.


Zivilschutz: Kommandant Pierre Burton und Unterkommandant Beat Kolly

Was sind die Aufgaben des Zivilschutzes während der Coronapandemie? In welchen Bereichen können sie helfen? Wieviele Personen sind dabei im Einsatz?

Kommandant Pierre Burton und Unterkommandant Beat Kolly beantworteten Fragen rund um den Einsatz des Zivilschutzes Freiburg.


Sport während Corona: Hochschulsportlehrer Jan Lehmann

„Im Internet findsch alles, aber längscht nid alles isch richtig“, mit diesem Zitat will der Hochschulsportlehrer Jan Lehmann Gefahren ansprechen und wissenschaftlich fundierte Tipps geben ???????????????


Arbeitswelt: Prof. Basile Cardinaux und Caroline Clément

Darf mein Chef das? Darf ich das als Chef? Und wie funktioniert das mit der Entschädigung für die Kurzarbeit?

Rund um diese Themen führten wir eine Fragestunde durch mit Prof. Basile Cardinaux und Caroline Clément.


Pflegeheime: Daniel Corpataux und Christine Meuwly

Wie sieht der Alltag der PflegeheimbewohnerInnen aus? Dürfen sie ihr Zimmer verlassen? Wer und wie darf sterbende Personen begleiten? Wie schützt sich das Pflegepersonal?

Daniel Corpataux, Heimleiter der Pflegeheime Aergera und Bachmatte, sowie Christine Meuwly, Koordinatorin Gesundheitsnetz Sense, beantworteten Fragen rund um die Situation in Pflegehemein.

Fragestunde zu Pflegeheimen

+

Polizei-Einsätze: Gallus Risse

Polizei – dein Freund und Helfer in Corona-Zeiten. Wann darf sie Bussen verteilen? Wann soll ich die Polizei alarmieren? Polizist Gallus Risse beantwortete Fragen rund um Polizei-Einsätze zum Coronavirus.


Fernunterricht: Bernhard Schafer und Markus Fasel

Wieviel elterliche Betreuung braucht das Kind zu Hause während der Phase des Fernunterrichts? Und welche Schwierigkeiten erwarten uns, falls der Fernunterricht verlängert werden sollte?

Antworten gibt es von Bernhard Schafer von der OS Plaffeien und von Markus Fasel von der Arbeitsgruppe Fernunterricht der kantonalen Erziehungsdirektion. Sie waren live bei uns zu Gast.


Erziehung: Rebekka Sieber und Ramon Pythoud

Die Erziehungswissenschaftlerin Rebekka Sieber und der Sozialpädagoge Ramon Pythoud stellten sich den Fragen von unserer Redaktorin und von unseren Hörer zum Thema Erziehung und Familie während dem Coronavirus.

Erziehung während dem Coronavirus

+

Kantonsärztin Barbara Grützmacher

Barbara Grützmacher beantwortet die Fragen der RadioFr.-Hörerschaft rund um die Covid-19-Pandemie. Und sie sagt, warum die Schweiz wohl noch nicht über den Berg ist.


Infektiologe Rémy Boscacci und Hausarzt Jakob Hetzel

Die beiden Ärzte Rémy Boscacci und Jakob Hetzel beantworten die Fragen rund um das Corona-Virus der RadioFr.-Hörerschaft.