x

Neuer Schulbauernhof in Grangeneuve

11.01.2019

Der Kanton Freiburg will die Ausbildung am landwirtschaftlichen Institut in Grangeneuve stärken.

Darum ist ein neuer Schulbauernhof geplant. Dieser Bauernhof soll dem Milchsektor als Beispiel dienen und auf dem neusten Stand der Technik sein. Damit soll sich die praktische Ausbildung verbessern.

Dieser Neubau biete mehr Platz und bessere Infrastrukturen für Studenten, aber auch für Tiere, wie der Kanton mitteilt.

Der neue Schulbauernhof kostet rund 6,6 Millionen Franken und liegt nun zur Einsicht auf. Falls es zu keinen Einsprachen kommt, wird der Bau diesen Sommer beginnen.