x

Folklore-Event sucht neues Komitee

12.02.2019

Die Zukunft des Alpabzugs in Plaffeien ist ungewiss. Wie die Freiburger Nachrichten berichten, tritt das Organisationskomitee nach dem Alpabzug diesen Herbst geschlossen zurück. Die sechs Personen nennen verschiedene Gründe dafür, dass sie nicht mehr weitermachen wollen, darunter interne Spannungen und Kritik von aussen.

Wer den Alpabzugs ab dem nächsten Jahr organisiert, ist noch offen. Der Anlass lockt jeweils gut 15'000 Personen ins Senseoberland.

(Bild: schweiztourismus.ch)