Auch wenn sie oftmals verlieren – sie tun‘s trotzdem

Der FC Rechthalten-St. Ursen II war vergangene Saison das schlechteste Fussballteam von Deutschfreiburg. Dennoch: Sie machen weiter.

+

Die am schnellsten wachsende Gemeinde

Ganze 40 Prozent Bevölkerungswachstum hatte Vuissens im Broyebezirk von 2010 bis 2014. Wie ging das? Ein Besuch.

+

Ashphaltcowboys aus dem Greyerz

Beim Autorennsport stossen Piloten und Material an ihre Grenzen. Ein Porträt über Benoît Morand, Freiburger Chef eines Autorennstalls.

+

An der Grenze zwischen Musik und Lärm

Calcined aus Bulle spielen eine extreme Musikform – Death Metal.

+

Die Hühner übernehmen Freiburg

1'763'716 Hühner lebten im vergangenen Jahr im Kanton Freiburg. Ein Rekord. In keinem anderen Kanton gibt es so viel Federvieh.

+

Museum wegen Ausstellung geschlossen

Die Kunsthalle Fri Art nähert sich Jean Tinguely auf eine radikale Weise: mit 11 geschlossenen Ausstellungen.

+

Die treuen Jauner

Die Jauner bleiben so lange in ihrer Gemeinde wie sonst keine Freiburger. Eine Spurensuche.

+

Absichtlich extrem

Es gibt Menschen, die mit Absicht Weltrekorde aufstellen. Ein solcher Mensch ist der Freiburger Bluesmusiker Bonny B.

+

Was die Schönste schön findet

Die aktuelle Miss Schweiz, die Freiburgerin Laurianne Sallin, über sich, das Altern und die Schönheit von Knochen.

+

Wo das Postauto einmal pro Tag fährt

Surpierre hat die schlechteste ÖV-Verbindung des Kantons Freiburg. Und doch gehört das Postauto zur Region dazu.

+