Hans Stöckli

"Hans ins Stöckli" heisst der Wahlspruch, mit dem Hans Stöckli seinen Sitz im Ständerat verteidigen will. "Z'Gascht bi RadioFr." ist er aber nicht als Wahlkämpfer, sondern als Experte für Zweisprachigkeit. Als früherer Stadtpräsident von Biel weiss er, weshalb die Uhrenstadt der Stadt Freiburg in Sachen Zweisprachigkeit weit voraus ist.

Bild:hansstoeckli.ch/zvg

Das Gespräch in voller Länge

+