Mirjam Ballmer

Sie ist die Polit-Aufsteigerin Freiburgs der jüngsten Vergangenheit. Ende 2018 in den Grossen Rat nachgerutscht, schaffte Mirjam Ballmer (Grüne) im März den Sprung in die Freiburger Stadtregierung.

Im Gespräch erzählt die 38-Jährige, wie sie sich von ihrer Herkunftsstadt Basel gelöst hat, was sie an ihrer neuen Heimat am meisten schätzt und weshalb aus ihrer Sicht die Diskussion um Zweisprachigkeit in Freiburg in die falsche Richtung verläuft.

Foto: Keystone

Das Gespräch in voller Länge

 

+