03. September 2018

Uganda gehört nicht zu den häufigsten Reisezielen der Schweizer. Trotzdem ist die 19-jährige Seline Arnold aus Düdingen diesen Sommer in das ostafrikanische Land gereist. Die Collège-Schülerin hat im Dorf Buwaali geholfen eine Primarschule zu renovieren und zu erweitern. In der Sendung „z’Gascht bi RadioFr.“ erzählt sie, wie es zu ihrem dreiwöchigen Freiwilligeneinsatz kam und was ihr besonders in Erinnerung bleibt.

Podcasts
[16.09.2019] - Z'Gascht bi RadioFr
play
[09.09.2019] - Z'Gascht bi RadioFr
play
[02.09.2019] - Z'Gascht bi RadioFr
play
[24.06.2019] - Z'Gascht bi RadioFr
play
[17.06.2019] - Z'Gascht bi RadioFr
play
[03.06.2019] - Z'Gascht bi RadioFr
play
[27.05.2019] - Z'Gascht bi RadioFr
play
[20.05.2019] - Z'Gascht bi RadioFr
Heute mit Bruno Knutti, Ex-Konfitionstrainer von Gottéron
play
[13.05.2019] - Z'Gascht bi RadioFr
play
1

Seline Arnold zu Gast bei Stephanie Auderset

+