Schiesserei in Murten

An einem lauen Spätsommerabend im Jahr 1999 fielen im Städtli Murten Schüsse. Grund für die Schiesserei war der Streit um eine Frau. Ein Auto mit deutschem Nummernschild war schlussendlich entscheidend, um den Mörder von Murten zu finden.

 

Sämtliche Namen in den Beiträgen wurden von der Redaktion frei erfunden.


Podcasts
[18.07.2020] - 100 Jahre Kripo FR
Schiesserei im Städtli - Die Gerichtsverhandlung (5)
play
[16.07.2020] - 100 Jahre Kripo FR
Schiesserei im Städtli - Tatort Murten (4)
play
[15.07.2020] - 100 Jahre Kripo FR
Schiesserei im Städtli - Das deutsche Auto (3)
play
[14.07.2020] - 100 Jahre Kripo FR
Schiesserei im Städtli - die Umstände (2)
play
[13.07.2020] - 100 Jahre Kripo FR
Schiesserei im Städtli - die Schüsse (1)
play
1